Share

cover art for Jump von Van Halen - Rudi Jagusch

Mein Lieblingssong

Jump von Van Halen - Rudi Jagusch

Season 5, Ep. 1

Mit „Jump“ von der Hardrock-Band Van Halen hat Rudi Jagusch (Schriftsteller) einer der bis heute am meisten gespielten Rocksongs als seinen persönlichen Lieblingssong ausgewählt. „Jump“ wurde vorab als Single vom Album „1984“ ausgekoppelt und im Dezember 1983 veröffentlicht. Seit mehr als 40 Jahren hört Rudi den Power-Song „Jump“ nahezu täglich. Wenn David Lee Roth mit der Zeile „I get up and nothing gets me down“ loslegt, dann steckt Rudi meistens schon in seinen Laufschuhen und läuft los. Was der Song jedoch mit Rudi und seiner Frau zu tun hat und vor einigen Jahrzehnten auf einer Party begann, das erzählt Rudi in dieser Podcast-Folge von „Mein Lieblingssong“. 


Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.

Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.


Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!

More episodes

View all episodes

  • Wasn’t Born To Follow von The Byrds - Hubert vom Venn

    18:37
    In dieser Bonus-Folge erzählt uns Hubert von Venn (Kabarettist, Autor und Gewerkschaftsvorsitzender) von seinem Lieblingssong "Wasn’t born to follow" von The Byrds und wann er diesen zum ersten Mal gehört hat. Außerdem begeben wir uns in dieser Podcast-Folge mit ihm auf eine kleine Reise in die Welt des Radios, als es in Deutschland noch kein Privatradio gab und das Internet noch nicht erfunden war. Tonbänder dienten der Aufzeichnung und die Informationen liefen über den sogenannten Ticker. Damals strahlte Radio Luxemburg über Mittelwelle ein buntes privates Unterhaltungsprogramm aus und Hubert vom Venn arbeitete dort neben Hugo Egon Balder als Gagschreiber: jeden Morgen immer wieder neue Witze kreieren für die Moderatoren von "Guten Morgen, Deutschland".Hier findest du Hubert vom Venn auf Wikipedia.Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • 8. Buleria - Niño Ricardo – Dr. Albert Kitzler

    36:27
    Mit einer „Buleria“ vom spanischen Flamenco-Gitarristen Niño Ricardo wählt Dr. Albert Kitzler (Philosoph) einen außergewöhnlichen Song aus dem Jahre 1942 als seinen Lieblingssong aus. Der aus Sevilla stammende Niño Ricardo war ein Begründer des modernen Flamenco-Stils. Interessant ist auch zu erfahren, wie Albert seinen Lieblingssong auch in Verbindung mit seinen intensiven Studien der praktischen Philosophie bringt. In dieser Folge von „Mein Lieblingssong“ geht es also auch um Sokrates und Konfuzius.Hier findest du Dr. Albert Kitzler auf Wikipedia. Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • 7. When You're Near Me I Have Difficulty von XTC - Michael Behrendt

    23:00
    Der Song „ When You're Near Me I Have Difficulty “ von der aus der britischen Stadt Swindon stammenden Band XTC ist aus dem Jahr 1979 und auf dem Album „Drums and Wires“ zu finden. Für Michael Behrendt (Autor, Lektor & Musikjournalist) war XTC, dessen Musik er durch befreundete Musiker entdeckte, der Beginn seiner persönlichen New Wave-Zeit. In dieser Folge von „Mein Lieblingssong“ erzählt Michael, was ihn an XTC und deren Musik bis heute fasziniert.Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • 6. Mayonaise von den Smashing Pumpkins - Julia „Jooles“ Pauly

    21:52
    „Mayonaise“ ist sicherlich nicht der erste Song, der einem einfällt, wenn er an die aus den 90er-Jahren erfolgreiche Alternative-Rockband Smashing Pumpkins denkt. Weitaus bekannter sind wohl „Disarm“ und „Today“, die sich ebenso wie „Mayonaise“ auf dem im Jahr 1993 erschienen Album„Siamese Dream“ befinden. Wer jedoch die persönliche Geschichte von Julia „Jooles“ Pauly (Singer- & Songwriterin) zu ihrem Lieblingssong in dieser Folge hört, der kann nachvollziehen, dass „Mayonaise“ der Lieblingssong von Jooles geworden ist. Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • Was ist überhaupt MEIN LIEBLINGSSONG?

    04:56
    In diesem Special hörst Du Ausschnitte aus unseren Podcastfolgen. Wir sind Stephan Falk und Andreas Ryll und wir reden im Podcast MEIN LIEBLINGSSONG über Songs und deine Geschichten dazu. Wir lieben Musik und die dazu passenden Geschichten aus deinem Leben. Deshalb gibt es den Podcast MEIN LIEBLINGSSONG. Persönliche und ehrliche Geschichten von interessanten Gästen. Folge uns und teile unseren Podcast, damit unterstützt Du uns. Danke!Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • Bonus-Folge Espresso 04

    10:50
    Was macht einen guten Espresso aus? Natürlich benötigt man auf jeden Fall hervorragende Kaffeebohnen und die passende Röstung. Unsere neue Folge mit dem Namen „Mein Lieblingssong – Espresso“ ist wie ein köstlicher Espresso. Die Folge enthält die besten Ausschnitte aus den Podcast-Folgen vom Vormonat und macht Appetit auf den „Mein Lieblingssong“-Podcast. Jeden ersten Montag im Monat gibt es einen frischen „Mein Lieblingssong – Espresso“. In dieser Espresso-Folge hört ihr kurze Ausschnitte: Mit „Jump“ von der Hardrock-Band Van Halen hat Rudi Jagusch (Schriftsteller) einer der bis heute am meisten gespielten Rocksongs als seinen persönlichen Lieblingssong ausgewählt. 1987 veröffentlichten die Rainbirds ihr Debütalbum mit dem gleichnamigen Titel. Wie aus dem Nichts tauchten die Rainbirds mit der Singleauskopplung von „Blueprint“ als neuer Stern am deutschen Pophimmel auf. „Blueprint“ ist nicht nur der Lieblingssong von MAF Räderscheidt (Malerin, Autorin & Performancekünstlerin), sondern sie gestaltete damals auch das Artwork von diesem Album. Mit Eric Pfeil (Autor, Musiker & Songschreiber) gehen wir auf eine kleine musikalische Italien-Reise und lassen uns erzählen, was ihn an Adriano Celentano und „Azzurro“ so fasziniert und trinken dabei einen leckeren Espresso. Der bekannte Meteorologe Karsten Brandt erzählt uns in einer Bonus-Folge von seinem Lieblingssong „Cloudbusting“ von Kate Bush. Und Peter Brings (Sänger und Gitarrist von den Brings) findet, dass sein Lieblingssong „Fragile“ von Sting aus dem Jahr 1987 bis heute nichts an Aktualität verloren hat. Stefan Josefus (Musiker, Bandleader Franz K.) erzählt nicht nur von seinem Lieblingssong „The Joker“ von der Steve Miller Band, sondern auch wie er damals im Ruhrgebiet sämtliche Tonbandkassetten aufkaufte und heute noch ein Kassettenlaufwerk im Auto präferiert. Hört rein und genießt einen heißen und leckeren „Mein Lieblingssong – Espresso“. Und wenn ihr uns unterstützen wollt, dann hinterlasst ein Abo und gerne auch eine Bewertung. Und damit du einen richtig guten Espresso beim Podcast hören genießen kannst, mach einfach mit bei unserem Gewinnspiel und gewinne ein Kilo Premium-Espresso von der Martermühle Kaffeerösterei aus Bayern. Wie du gewinnen kannst? Ganz einfach, schicke uns die Antwort zu folgender Frage per E-Mail an post@meinlieblingssong.comUnsere aktuelle Frage: Aus welchem Land kommt Adriano Celentano?Einsendeschluss ist der 18.06.2024, Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findest du auf unserer Website.Dein Lieblingskaffee zum Lieblingssong von den AroMagiern aus der Kaffeerösterei Martermühle.Hier geht es zum Lieblingskaffee: MartermühleHier findest du uns auf Facebook oder Instagram.
  • 5. The Joker von der Steve Miller Band - Stefan Josefus

    22:37
    Den ersten großen Erfolg hatte die Steve Miller Band 1973 mit der Veröffentlichung des Songs „The Joker“ auf dem gleichnamigen Album. „The Joker“ wurde zu einem weltweiten Hit und erreichte in den USA „Fünffachplatin“. Stefan Josefus (Musiker, Bandleader Franz K.) war bereits unmittelbar nach der Veröffentlichung von „The Joker“ absolut begeistert von seinem heutigen Lieblingssong. In dieser Podcast-Folge erzählt Stefan uns u. a., wie es dazu kam, dass er von Steve Miller die offizielle Erlaubnis bekam, eine eigene Version von „The Joker“ mit seiner Deutschrock-Band Franz K. zu veröffentlichen. Welche persönlichen Erinnerungen er an den Song hat und warum er auch heute noch ein Kassettenlaufwerk im Auto präferiert, verrät er natürlich auch.Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • 4. Fragile von Sting - Peter Brings

    25:22
    „Fragile“ von Sting zu finden auf dem Album „… Nothing Like the Sun“ aus dem Jahr 1987 ist ein Song, der bis heute an Aktualität leider nicht verloren hat. Für Peter Brings (Sänger und Gitarrist von den Brings) ist es eine starke Aussage und sein Lieblingssong gleichermaßen. Offene und ehrliche Worte findet Peter in dieser Folge von „Mein Lieblingssong“. Wenn er u. a. sagt „Das Einzige, was Emotionen und Erinnerungen einfangen kann, ist Musik. Das ist so, als ob der Film noch einmal vorgeführt wird.“ Dann versteht man direkt, was er als Mensch und Musiker damit ausdrücken möchte. Und spätestens wenn er dann auch noch von der basisdemokratischen Diskutierkapelle, so nennt er seine Band Brings selbst erzählt, dann ist er in seinem Element. Freut euch auf eine unterhaltsame Folge mit dem Kölschrock-Musiker Peter Brings. Konzerte, Lesungen, Theater, Comedy, Kunst und vieles mehr gibt es im beliebten Hinterhofsalon im Herzen Kölns. Alle aktuellen Termine im Hinterhofsalon: TerminkalenderGeschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!
  • Cloudbusting von Kate Bush - Karsten Brandt

    22:59
    Wenn ein bekannter Meteorologe wie Karsten Brandt einen Lieblingssong hat, der „Cloudbusting“ heißt und dieser Lieblingssong ihn schon seit Jahrzehnten begleitet, dann kann das kein Zufall sein. In dieser Bonus-Folge gibt es Spannendes zum Song „Cloudbusting“ von Kate Bush aus dem Jahr 1985 zu erfahren. Karsten erzählt uns, wie er den Text von seinem Lieblingssong interpretiert und was der Therapeut und Forscher Wilhelm Reich und sein „Cloudbuster“ mit dem Song zu tun hat.Hier findest du Karsten Brandt auf Wikipedia.Und hier geht es zu den aktuellen Wetterprognosen von Karsten Brandt.Geschichten aus den 70ern: Mein Lieblingssong - Album 1 als Hörbuchversion.Gibt es überall, wo es gute Hörbücher gibt.Habt ihr Lust auf eine „Mein Lieblingssong“-Tasse oder T-Shirt? Dann schaut mal in unserem Shop vorbei: Hier klicken!

Comments