W&V Denkanstoß

Share

Darf Werbung noch Humor, Sebastian Galla?

Season 1, Ep. 12

In der 12. Folge des "W&V Denkanstoß" geht es um die Frage, ob Werbung auf Humor als Stilmittel zurückgreifen darf und wie man sich als Marke davor schützen kann, missverstanden zu werden. Denn: Nicht alle verstehen die gleiche Art von Humor - wer Witze macht muss damit rechnen, dass es Menschen gibt, die sie nicht verstehen. Oder nicht lustig finden. Im Gespräch mit W&V-Chefredakteur Rolf Schröter spricht Sebastian Galla von der Agentur BrandNeo darüber, wie er die Memes auf Instagrtam anfertigt, wie ein guter Witz funktioniert und warum sich Marken mit Humor oft schwer tun.


Shownotes:

Die Webseite von Agentur Boomer

Den Instagram-Account von Agentur Boomer gibt es hier

More Episodes