Weltwach – Abenteuer. Reisen. Leben.

Share

WW250: The Power of the Wild – with Bear Grylls

In dieser ganz besonderen Weltwach-Folge begrüßen wir eine echte Ikone des Survival: Bear Grylls ist seit Jahren weltweit eines der berühmtesten Gesichter in Sachen Survival und Outdoor-Abenteuer.

Von klein auf in Kampfsportarten ausgebildet, verbrachte Bear drei Jahre als Soldat bei den britischen Spezialkräften, als Teil des 21 SAS Regiments. Hier perfektionierte er viele der Überlebensfähigkeiten, die seine Fans auf der ganzen Welt begeistern, wenn er gegen das Widrigste kämpft, was Mutter Natur zu bieten hat.

Ursprünglich präsentierte Bear Grylls sieben Staffeln lang die Discovery-Erfolgsserie "Man vs. Wild" (deutsche Ausgabe: „Ausgesetzt in der Wildnis“), bevor er später die NBC- und National Geographic Channel-Serie „Running Wild with Bear Grylls" (deutsche Ausgabe: „Stars am Limit“) moderierte. In dieser Sendung führt er Weltstars wie Julia Roberts, Ben Stiller, Roger Federer und US-Präsident Obama auf Abenteuer in der Wildnis.

Bear Grylls hat außerdem sechs Staffeln der mit dem BAFTA Award ausgezeichneten Channel 4 Serie „The Island with Bear Grylls“ moderiert, sowie die für den Emmy Award nominierte Serie "Hostile Planet" für National Geographic und "You Vs Wild" für Netflix.

Er ist Autor von 20 Büchern, darunter die #1-Bestseller-Autobiographie „Mud, Sweat & Tears“ (deutsche Ausgabe: „Blut, Schweiß und Tränen“, Plassen Verlag) und die aktuelle Fortsetzung "Never give up" (deutsche Ausgabe erschienen im Plassen Verlag).


In dieser Weltwach Folge sprechen Bear und Erik über Bears allererste Abenteuer, die Höhen und Tiefen des Berühmtseins und darüber, was uns die Wildnis fürs Leben lehren kann.

More Episodes