Share

cover art for #4 Die Begegnung mit dem Weisen

Die Eroberung der inneren Welt

#4 Die Begegnung mit dem Weisen

Ep. 4

Hanna Moog ist Ko-Autorin eines bedeutendes Buch über das I Ging. Es hebt das über 3000 Jahre alte Orakel auf eine moderne, kosmische Ebene. Sie erklärt uns, wie wir mithilfe des Weisen und der kosmischen Helfer tiefes Verständnis für die tiefere Zusammenhänge und Hintergründe unseres Lebens finden können. In diesem Interview erzählt Hanna Moog, wie eine persönliche Krise sie auf einen völlig neuen Lebensweg geführt hat, wo sie mit Carol K. Anthony Das kosmische I Ging schreibt.

In dem offenen Gespräch lässt sie uns daran teilhaben, wie die Arbeit mit dem kosmischen I -Ging, also die Zusammenarbeit mit dem Weisen, sie nachhaltig von tumorösem Geschehen befreit hat. Erfrischend lebendig erzählt sie den Zuhörern, wie sie die Weichen ihres Lebens selber stellen können.

More episodes

View all episodes

  • Surfing Emotions

    01:35:02
    Audio Recording of Surfing Emotions Workshop
  • 15. #15 Energieausgleich

    13:49
    Wenn du dich emotional ausgelaugt und erschöpft fühlst, weil ein anderer dir "negative Gefühle" entgegenbringt, kannst du auf diese 13 min Mediation zurückgreifen und das energetische Ungleichgewicht sofort bereinigen.Erinnere dich, dass sogenannte negative Gefühle, die andere in uns verursachen, in Wirklichkeit nichts anderes sind, als fehlgeleitete Energien. Sie gehören einfach nicht zu uns, wir sollten sie sofort zurückschicken! Und gleichzeitig ist es wichtig, alle Energien, die wir dort gelassen haben, wieder zu uns zurückholen.
  • #14 Die magische Schwelle

    17:29
    Dieser Podcast ist der magischen Schwelle gewidmet, die in allen Kulturen eine große Rolle gespielt hat – und immer noch spielt. Es ist ein zarter, latenter Moment, der schon irgendwie eingeleitet ist, der aber noch alle Möglichkeiten enthält. Noch hat er keine endgültige Form angenommen. Solche Momente großer Ungewissheit machen uns im allgemeinen Angst, wir klammern uns an das, wir schon kennen und verhindern so, dass Veränderung geschehen kann.Diese Meditation macht dir den Momente auf der magischen Schwelle bewusst. Sie hilft dir, Widerstände abzubauen und das Neue frei einströmen zu lassen.Diese Meditation eignet sich besonders für Momente in deinem Leben, an denen du eine Entscheidung mit Tragweite vor dir siehst. Sei mutig und lass dich unterstützen.Viel Spaß damit.
  • 13. # 13 "Sommerregen" - geführte Meditation

    18:53
    Für den Podcast "Sommerregen" bin ich gerade richtig naß geworden! Ein Sommergewitter ist auf mich herab geprasselt, während ich euch durch den Prozess der Reinigung von Konfliktfeldern führe. Hierbei geht es weniger um die Auflösung von konkreten Themen, als um die generelle Säuberung deines inneren Raumes. Die Live- Hintergrundgeräusche passen perfekt zum Thema. Manchmal hat man dieses Glück und ich gebe es an euch weiter. 18 Minuten nur für dich
  • 12. # 12 Meditation "Das Innere Haus"

    15:49
    Das innere Haus ist der Auftakt zu einer Meditationsreihe, die ich für 2021 plane.Freut euch, das wird spannend.Heute führe ich euch in 15 Minuten durch euer inneres Haus und es wird eure leichte Aufgabe sein, dieses Haus einmal richtig zu entrümpeln. Stellt es euch vor, wie ein über lange Zeit ungenutztes Ferienhaus... Es ist schön, es steht an einem schönen Ort, aber braucht Aufmerksamkeit und Pflege.Nehmt euch die 15 Minuten Zeit. ich bin gespannt, wie ihr euch NACH der Entrümpelung fühlt. Leichter, mehr mit euch verbunden, zentrierter?
  • 11. #11 Keine Beziehung mit dem Ego!

    55:54
    Hanna Moog und Carl K.Anthony haben uns mit ihrem Buch "I-Ging - ein kosmisches Orakel" einen wichtigen Wegbereiter geschenkt. Diese Version des I-Ging ist eine unerschöpfliche Quelle für heilsamen Rat in jeder Situation. "Der Weise" lehrt uns, wie wir mit den Tücken des Lebens umgehen und wie wir sie elegant lösen können. Die Handhabung ist leicht verständlich und ist ein bisschen wie ein guter Kuchen: bitte noch ein kleines Stückchen mehr davon!In dieser Folge geht es um das Ego. Wie es uns zusetzt, was es eigentlich ist und wie man ihm entgegen "fühlen" muss.
  • #9 Morgenansprache

    18:53
    In diesen Tage spreche ich viel über über die Vorteile des frühen Aufstehens. Es gibt dazu auch einen BLOG und es wird eine Reihe von meditativen Podcasts geben, die euch in eurer frühen Morgenstunde begleiten. Dies ist nichts, was du beim Autofahren hören möchtest, es wird dich zu sehr entspannen!Das ganz frühe Aufstehen hat viel Aspekte. Es ist zum einen Selbstüberwindung. es wird dir - sobald du es einfach gemacht hast- ein Hochgefühl bescheren. Es ist ein Kurzurlaub. Nicht die eine Stunde mehr Schlafes wird dich erholen, sondern die Ruhe, die Stille, das mit-dir-sein einer ruhigen, ungestörten Morgenstunde. Es ist eine Form der Selbstausrichtung. Wenn der Körper leicht wird, werden es auch die Gedanken. Sie können angstfrei überall hin fließen, jede Ecke beleuchten, ohne dass es Handlungsbedarf gäbe.Es ist definitiv Selbstrespekt. Es ist dein Geschenk an dich. Im BLOG ermutige ich dich, es in den Familienalltag zu integrieren. Es wird dich verändern. Herzlichen Glückwunsch.
  • #8 Healthy Body. Happy Mind.

    24:01
    Hier findet ihr eine wunderbare Reinigungsatmung, angeleitet von Dr. Marcus Klische.Tsa Lung ist eine Meditationsform aus der tibetischen Bon Tradition.Die im Podcast angeleitete 9-fache Reinigungsatmung ist ein kleiner Teil davon.Sie eignet sich aber ganz besonders für den Alltag. In ca.10 Minuten ist dein körperliches System wieder ausgewogen, Blockaden lockern sich und du hast einen leichten Start in den Tag. das ist es doch wert, es zu versuchen?