ACHILLES RUNNING Podcast

Share

Lars Wichert: Sein Weg vom Ruderweltmeister zum Ironman-Gewinner & wie er Aufklärungsarbeit über Depressionen im Sport leistet

Ep. 191

[Trigger Warnung: Erwähnung Suizid]

In dieser Podcastfolge sprechen wir mit Multitalent Lars Wichert, dem Gewinner des Ironman Hamburg 2021. Lars kommt eigentlich aus dem Rudersport, war darin sogar Weltmeister und ist auch zweimal bei Olympia gerudert. In der Folge reden wir über seinen härtesten Wettkampf und er verrät uns, wie schwer es ihm fiel, seine Ruder-Karriere zu beenden. Wie er anschließend von null auf 100 zum Profi-Triathleten wurde, erfahrt ihr natürlich ebenfalls. Und: Wir sprechen über seinen Verein „Wir für Yannic“, mit dem er im Sport wichtige Aufklärungsarbeit zur Volkskrankheit Depression leistet.


(00:01:26) - Intro Ende

(00:02:40) - Sekt oder Selters-Fragerunde

(00:04:19) - Wie Lars und sein Zwillingsbruder als Kinder zum Rudersport kamen

(00:12:57) - Warum er sein altes Team nicht vermisste, als er nach Hamburg umzog

(00:15:44) - Der Traum von Olympia 2012 und wie Olympia 2016 Lars & sein Team an ihre Grenzen brachte

(00:22:26) - Suizid seines ehemaligen Ruder-Partners Yannic Corinth

(00:23:35) - Gründung des Vereins "Wir für Yannic" und das Tabu-Thema Depression im Leistungssport

(00:33:50) - Die Gefahr in ein "Loch" zu fallen, wenn der Lebensinhalt Sport wegbricht

(00:36:26) - Der Grund, warum Lars dem Rudersport den Rücken kehrte

(00:42:43) - Training für den Ironman Hamburg

(00:46:44) - Welche Triathlon-Disziplin Lars am schwersten fällt


Lars Wichert auf Instagram

Website von WirfuerYannic


Bild: Lars Wichert

Musik: The Artisans Beat - Man of the Century


Regelmäßig Gewinnspiele hier.

Alle Infos zu unseren Podcast-Sponsoren hier.

More Episodes

6/16/2022

Hypertrophietraining für Läufer:innen mit Prof. Dr. Stephan Geisler (aka der Fitnessprofessor)

Ep. 197
In dieser Podcastfolge geht's mal ausnahmsweise nicht nur um unser geliebtes Cardio - sondern um Kraftsport für uns Läufer:innen, genauer gesagt Hypertrophietraining. Aber was ist das überhaupt? Das verrät uns Kraftsport-Experte Prof. Dr. Stephan Geisler, der auf YouTube als der Fitnessprofessor unterwegs ist. Wie auch wir Ausdauersportler:innen von Hypertrophietraining profitieren können und was wir dabei beachten sollten, erfahrt ihr ebenfalls in dieser Folge. Viel Spaß beim Hören!(00:01:07) - Intro Ende(00:02:13) - Sekt oder Selters-Runde(00:03:36) - Was ist Hypertrophietraining und woher kommt's?(00:06:29) - Wie Kraftsport zu Stephans Hobby, Beruf und Leben wurde(00:10:10) - Stephan als Fitness-Schiedsrichter bei "Die Zwei - Gottschalk und Jauch gegen alle"(00:13:58) - Was sind Muskeln und wie kann ihr Wachstum begünstigt werden?(00:20:12) - Was sind die Ziele & Benefits von Muskelaufbautraining? Was die Risiken?(00:26:47) - Welches Krafttraining eignet sich für uns Läufer:innen?(00:32:37) - Wird man durch Muskelzuwachs zwangsläufig langsamer?(00:35:04) - Stephans Marathon-Erfahrung(00:37:49) - Wie sich durch Krafttraining ähnliche Effekte erzielen lassen wie durch Ausdauersport(00:39:45) - Kraftsport & Ernährung(00:44:22) - Pausen zwischen Einheiten: Kraftsport vs. Cardio(00:47:09) - Kraftsport-Anfängertipps für Läufer:innen(00:50:51) - Risiken von HIT-HomeworkoutsHier findet ihr Stephan auf YouTube, Instagram & Co."Hypertrophietraining" ist jetzt im Buchhandel erhältlich!Foto: IST-HochschuleMusik: The Artisans Beat - Man of the Century
6/9/2022

Skibergsteigerin und Spitzensportlerin Johanna Hiemer: Ausdauersport in den Bergen, Triathlon und Skimo-World Cup

Ep. 196
Höchstleistungen in den Bergen, bei Schnee und Kälte?! Für Johanna Hiemer nichts Besonderes. Die österreichische Meisterin im Skibergsteigen (Skimo) und zweifache Mutter ist eine richtige Powerfrau und sucht schon seit Kindesbeinen die sportliche Herausforderung. Im Podcast sprechen wir mit ihr über ihre Anfänge, die harte Zeit im Ski-Internat und ihren ersten Ironman. Außerdem wollen wir natürlich wissen, wie Johanna es schaffte, ganz nebenbei ihr Jura-Studium zu absolvieren, und wie sie Familie und Sport unter einen Hut bringt. Wie die Spitzensportlerin beim World Cup im Individual Race schließlich die Goldmedaille holte und warum 2026 ein ganz besonders Olympia-Jahr werden könnte, erfahrt ihr selbstverständlich auch hier bei uns im Podcast. Viel Spaß beim Hören!(00:01:58) - Intro Ende(00:03:02) - Sekt oder Selters-Runde(00:04:31) - Was ist "Skimo" überhaupt?(00:05:07) - Johannas sportlichen Anfänge(00:14:00) - Die harte Zeit im Ski-Internat: Johannas Erfahrungen(00:26:39) - Johannas Ehrgeiz und das Jura-Studium(00:34:10) - Warum sich Johanna lieber über- als unterfordert(00:37:47) - Ironman, Transalpine Run & Individual Race(00:42:25) - Johannas krassester Wettkampf(00:43:55) - Wie sich ihr Training nach der Geburt ihrer Kinder veränderte(00:47:00) - Unter den Top 10 beim World Cup Individual(00:52:25) - Ausblick in die ZukunftFoto: DynafitMusik: The Artisans Beat - Man of the CenturyHier findet ihr Johanna auf Instagram