Share

cover art for Hilfe bei "Läuferknie": Tractus richtig behandeln - mit Dr. Matthias Marquardt

ACHILLES RUNNING Podcast

Hilfe bei "Läuferknie": Tractus richtig behandeln - mit Dr. Matthias Marquardt

Ep. 275

Das "Läuferknie" (auch Tractus-Syndrom/ITBS), gehört zu den häufigsten Beschwerden bei Läufer:innen. Der Begriff trügt dabei, denn die Ursachen der Schmerzen gehen in den meisten Fällen weit über das Knie hinaus. Gemeinsam mit Sportmediziner Dr. Matthias Marquardt machen wir deshalb in dieser Podcastfolge einen Deep Dive in die Symptome, Ursachen und Behandlung des Tractus-Syndroms! Wir erfahren, wie wir die Beschwerden auch ohne eine Laufpause loswerden - und welche Präventionsmaßnahmen wir in unser Training einbauen können.


(00:01:51) - Intro Ende

(00:07:54) - Was genau ist das "Läuferknie"?

(00:10:26) - Tractus: Anatomie & Ursachen

(00:20:38) - Warum sind Läufer:innen besonders betroffen?

(00:22:03) - Spielen Distanz und Intensität eine Rolle?

(00:23:34) - Was begünstigt das Tractus-Syndrom?

(00:25:51) - Tractus vs. andere Knieprobleme: Vergleich

(00:31:40) - Wie hartnäckig ist das Tractus-Syndrom?

(00:35:28) - Wie wird Tractus behandelt?

(00:49:28) - Botox als Behandlungsmethode?

(00:54:31) - Dauer der Heilung

(00:56:26) - Beim ersten Schmerz handeln!

(00:57:34) - Präventivmaßnahmen

(01:00:52) - Dehnen vs. Krafttraining - was hilft?

(01:03:43) - Richtiges Schuhwerk gegen Tractus?


Foto: Dr. Matthias Marquardt

Musik: The Artisian Beat - Man of the Century


Hier findet ihr Matthias' Website.

Hier findet ihr Matthias auf Instagram und YouTube.


Hier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!

Abonniert unseren Newsletter, um keine Podcastfolgen, Aktionen und Gewinnspiele mehr zu verlassen!

More episodes

View all episodes

  • 295. Zone 2-Training: Die beste Trainingsmethode? - mit Prof. Dr. Billy Sperlich

    01:18:44
    Es wird aktuell absolut gehyped und sogar Spitzen-Läufer:innen schwören darauf: Das Zone 2-Training. Wie der Name schon verrät, wird dabei vorrangig in der Trainingszone 2, also im aeroben Bereich trainiert. Die Benefits sollen von Effekten auf den Fettstoffwechsel und schnellerer Regeneration bis hin zu Vorteilen für die Gesundheit reichen. Aber ist das Zone 2-Training wirklich DIE Antwort für alle Läufer:innen? Und ist es seinem Konkurrenten, dem polarisierten Training, wirklich überlegen? Diesen Fragen gehen wir in dieser Podcastfolge auf den Grund - und zwar mit Sportwissenschaftler Prof. Dr. Billy Sperlich. Er erklärt uns, wie wir unsere individuelle Zone 2 korrekt bestimmen, wer vom Zone 2-Training am meisten profitiert - und wie Trainingszonen allgemein in unserem Training einsetzen können, um unsere Leistung zu steigern. Viel Spaß bei unserem Deep Dive!(00:01:34) - Intro Ende(00:03:30) - Trainingsmethoden: Die Trends der letzten Jahre(00:09:07) - Zone-2-Training - „neuer“ Trend?(00:10:52) - Wieso wird das Training in Bereiche eingeteilt?(00:13:38) - Bezugspunkte - was ist das?(00:17:34) - Wie wird die Zone 2 definiert?(00:25:05) - Wie wirken sich Distanzen auf das Zonentraining aus?(00:28:27) - In welchen Zonen trainieren Spitzenläufer:innen?(00:32:26) - Studien zu polarisiertem Training: Erkenntnisse und Kritik(00:37:48) - Sind Trainingszonen auch für Laufanfänger:innen wichtig?(00:46:36) - Wieso sind intensive Trainingseinheiten auch relevant?(00:51:14) - Ist das Training in Zone 2 am gesündesten?(00:52:45) - Wie intensiv sollten wir das Intervalltraining gestalten?(00:58:41) - Tapering in der Wettkampfvorbereitung(01:03:05) - Ab welchem Leistungslevel lohnt sich eine Laktatmessung?(01:07:25) - Regeneration im Zone-2-Training(01:12:22) - Symptome und Prävention von ÜberlastungHier findet ihr Billys Instgram-Beitrag zum Thema Herzfrequenz.Mehr spannende Blogartikel rund um's Training findet ihr auf Billys Website.Hier geht's zu Billys Instagram-Account.Bild: Billy SperlichMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 294. Meal-Prep: So lohnt es sich für Läufer:innen - mit Aleksandra Keleman

    48:41
    Meal-Prep ist in, klarer Fall. Aber lohnt sich diese hippe Version des klassischen "Vorkochens" auch für Läufer:innen? Und falls ja, wie stellen wir das Ganze so effizient wie möglich an? Diese Fragen beantwortet uns in dieser Podcastfolge Sport-Ernährungsberaterin Aleksandra Keleman. Sie verrät uns, wie wir unsere Mahlzeiten beim Meal-Prepping gesund, nährstoffreich und gleichzeitig abwechslungsreich gestalten - und wie sich damit im Alltag Zeit und Geld sparen lassen. Alle Dos und Dont's beim Prepping sowie Aleks' beste Rezeptideen hört ihr im Gespräch. Viel Spaß beim Hören!(00:01:19) - Intro Ende(00:04:04) - Was ist Meal-Prepping(00:04:52) - Warum wird Meal-Prepping immer mehr in?(00:07:14) - Für wie viele Tage lohnt es sich vorzukochen?(00:09:36) - Die ersten Schritte(00:14:08) - Welche Lebensmittel eignen sich (nicht) für Meal-Prepping?(00:20:34) - Bleiben Nährstoffe bei Meal-Prepping weiterhin erhalten?(00:24:18) - Wie kann man die Gerichte aufpimpen?(00:28:52) - Wie und wo lagere ich meine Mealprep-Gerichte?(00:33:48) - Wie kaufe ich für Meal-Prepping ein?(00:35:08) - Sollte man zuvor seinen Bedarf berechnen?(00:37:56) - Meal-Prep für Läufer:innen - wieso ist es sinnvoll?(00:39:32) - Pre- und Post-Workout Meal-Prep Ideen(00:44:37) - Gesunde Snacks vorbereitenHier findet ihr Aleks auf Instagram und hier ihre Website.Bild: Aleksandra KelemanMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 293. Für wen eignen sich Carbon-Schuhe wirklich? - mit Prof. Dr. Dr. Karsten Hollander

    59:06
    Carbon-Laufschuhe sind aus dem Leistungssport nicht mehr wegzudenken und haben mittlerweile auch ihren Weg in den Breitensport gefunden. Doch die Meinungen sind gespalten - die einen schwören darauf, dass Carbon-Schuhe sie erheblich schneller machen, die anderen warnen vor einem erhöhten Verletzungsrisiko. Was also sagt die aktuelle Studienlage? Das verrät uns in dieser Podcastfolge Sportmediziner und -wissenschaftler Prof. Dr. Dr. Karsten Hollander. Wie erfahren, wie Carbon-Schuhe funktionieren, inwiefern sie uns wirklich schneller laufen lassen und welche Körperpartien bei der Nutzung besonders beansprucht werden. In der Podcastfolge hört ihr auch, welche Risiken Carbon-Schuhe mit sich bringen können und was wir für die Verletzungsprävention tun können. Viel Spaß beim Lauschen!(00:01:36) - Intro Ende(00:06:10) - Superschuhe, Carbon-Schuhe, AFT - was ist das?(00:07:48) - Welche Technologien machen Carbon-Schuhe aus?(00:10:41) - Für wen lohnen sich Carbon-Schuhe?(00:15:14) - Wie beeinflussen Carbon-Schuhe die Laufökonomie?(00:21:25) - Wie wirken Carbon-Schuhe auf andere Mechanismen im Körper?(00:23:50) - Typische Verletzungen von Carbon-Schuh-Träger:innen(00:31:57) - Wer sollte keine Carbon-Schuhe tragen?(00:36:31) - Für welchen Untergrund eignen sich Carbon-Schuhe?(00:38:37) - Wie groß darf das Laufpensum sein?(00:41:03) - Wie lange muss man sich an die Schuhe „gewöhnen“?(00:43:59) - Was sollte man noch bei der Nutzung beachten?(00:48:17) - Verlängert sich die Regeneration durch das Tragen der Carbon-Schuhe?(00:50:52) - Ausblick auf die Carbon-Schuh-Forschung(00:54:45) - Gesundheit über Leistung!Hier findet ihr Karstens wissenschaftlichen Veröffentlichungen.Hier geht's zur Medical School Hamburg.Foto: Yusuf Bala (MSH Medical School Hamburg)Musik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 292. Geschmeidiger laufen durch Faszientraining - mit Prof. Dr. Robert Schleip

    52:09
    Lange Zeit wurden Faszien als reine "Verpackung" unserer Muskeln und Organe angesehen und Faszientraining belächelt. Doch mittlerweile wissen wir: Für einen guten Laufstil brauchen wir nicht nur starke Muskeln, sondern auch gesunde Faszien! In dieser Podcastfolge sprechen wir deshalb mit einem absoluten Experten im Bereich Fasziengesundheit, und zwar dem Humanbiologen und Forscher Prof. Dr. Robert Schleip. Er erklärt uns nicht nur, was das Fasziensystem genau ist und wie es arbeitet, sondern gibt uns auch praktische Tipps, wie wir unsere Faszien geschmeidig halten - sowohl im Training als auch durch die richtige Ernährung. Viel Spaß beim Hören!(00:02:06) - Intro Ende(00:03:58) - Faszination Faszien(00:04:38) - Was sind Faszien eigentlich?(00:12:28) - Welche Probleme verursachen verklebte Faszien?(00:17:46) - Welche Faktoren haben einen negativen Einfluss auf unsere Faszien?(00:22:16) - Darum können unsere Faszien "ausleiern"(00:25:25) - Gehpausen beim Laufen für gesunde Faszien?(00:28:10) - Welchen Einfluss haben die Faszien auf unsere Lauftechnik?(00:34:07) - Wie können wir Faszien effektiv trainieren?(00:40:08) - Wie oft sollten wir die Faszien trainieren?(00:44:29) - Können wir unsere Faszien übertrainieren?(00:48:10) - Die richtige Ernährung für FaszienHier findet ihr Roberts Website!Hier geht's zu seinem Instagram-Account."Der Faszien-Code" (Buch) von Dr. Robert Schleip.Foto: fascialnet.comMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 291. Nährstoffe für mehr Energie - mit Dr. Cornelia Ott

    01:21:05
    Bei der Ernährung kann viel schief gehen. Es kann sogar passieren, dass wir uns dabei Energie rauben anstatt sie zuzuführen, wodurch wir uns im Alltag oft müde, gestresst oder ständig hungrig fühlen. Die gute Nachricht: Mit den richtigen (Mikro)Nährstoffen können wir unser Energielevel tatsächlich verbessern - und wie das geht, verrät uns Ernährungsmedizinerin Dr. Cornelia Ott. Sie erklärt, wieso eine gestörte Verdauung, ein unbalancierter Stoffwechsel (Stichwort: Blutzucker...), Stress sowie stille Entzündungen zu den größten Energieräubern zählen. Mit simplen Ernährungstricks wie dem Second-Meal-Effekt und der Einnahme bestimmter Mikronährstoffe können wir in diesen Bereichen einiges optimieren - auch ohne Nahrungsergänzungsmittel. Mehr dazu in dieser Podcastfolge!(00:05:29) - Was machen Mikronährstoffe?(00:07:47) - Welche Mikronährstoffe sind für Sportler:innen wichtig?(00:12:51) - Wieso raubt uns falsche Ernährung Energie?(00:16:59) - Die größten Energieräuber(00:20:43) - Wie wichtig ist eine gesunde Verdauung?(00:29:03) - Zwischendurch snacken - tabu?(00:32:54) - Welche Mikronährstoffe sind wichtig für die Verdauung?(00:37:47) - Wie beeinflusst unser Stoffwechsel unser Energielevel?(00:41:46) - Wie beeinflusst Sport unser Insulin?(00:42:45) - Tipps, um den Blutzucker zu stabilisieren(00:47:19) - Mikronährstoffe für den Blutzuckerspiegel(00:49:01) - Welchen Einfluss haben unsere Nährstoffe auf unser Stresslevel?(01:01:14) - Stille Entzündungen - was ist das?(01:03:58) - Wie äußern sich stille Entzündungen bei Sportler:innen?(01:07:26) - Die besten antientzündlichen Lebensmittel(01:15:19) - Antientzündliche Lebensstil-MaßnahmenCornelias Buch "Die Superkraft der Mikronährstoffe" gibt's hier.Hier findet ihr Cornelia auf Instagram und hier ihre Website.Foto: Cornelia OttMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 290. Tipps & Strategien für den ersten Wettkampf - mit Laufcoach Carsten Eich

    01:30:16
    Der erste offizielle Wettkampf steht bevor und die Nerven liegen blank? Kein Grund zur Panik, denn in dieser ACHILLES RUNNING Podcastfolge bekommt ihr die besten Tipps rund um das erste Race - und zwar von Lauflegende Carsten Eich. Der ehemalige Leistungsläufer hat schon unzählige Wettkämpfe erfolgreich absolviert, darunter zweimal Olympia, und nicht nur deutsche Rekorde aufgestellt, sondern auch einen der krassesten Europa-Rekorde. Egal ob es um die Trainingsvorbereitung, Race-Strategie, die Wahl des richtigen Wettkampf-Schuhs oder die Ernährung drumherum geht, auf Carstens Ratschläge ist Verlass! Außerdem mit dabei: Einblicke in die Highlights seiner Laufbahn, aus denen wir uns auch den ein oder anderen Tipp mitnehmen können.(00:01:46) - Intro Ende(00:09:41) - Wie finde ich ein passendes Event?(00:12:02) - Wettkampfumstände in das Training einbinden?(00:15:22) - Die wichtigsten Tipps für den ersten Wettkampf(00:17:55) - Wie ist der Ablauf am Wettkampftag?(00:22:01) - Wie finde ich die richtige Trainingsstrategie?(00:26:29) - Ist der erste Halbmarathon ohne große Vorbereitung machbar?(00:29:29) - Die eigene Zielzeit erreichen - wie geht das?(00:34:21) - Höhentraining - sinnvoll?(00:36:57) - Was gucken wir uns bei den Profis abgucken?(00:39:50) - Tapering und Regeneration: Unterschied(00:42:58) - Die richtige mentale Strategie(00:48:44) - Wie vermeide ich Stress vor dem ersten Wettkampf?(00:55:00) - Die richtige Ausrüstung und Verpflegung(01:05:45) - Wie sollten wir uns vor und während des Wettkampfs ernähren?(01:15:50) - Tipps für die Regeneration(01:23:04) - Training variabel gestaltenMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyFoto: Norbert WilhelmiHier findet ihr Carstens Website.Carsten gibt es auch auf Instagram.Hier findet ihr Carstens Lauf-Ratgeber!Hier geht's zum Reinschnuppern in Carstens Laufcamps.Hier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 289. Höher, weiter, länger: So schaffst du einen Ultralauf - mit Philipp Sahm

    01:20:07
    Er ist der Traum vieler Langstreckenläufer:innen, die sich nach Herausforderungen sehnen: Der Ultralauf. Aber können Normalsterbliche verrückte Distanzen wie 100 km überhaupt schaffen, ohne ihre gesamte Freizeit dem Training zu opfern? Ja!, sagt Lauftrainer und langjähriger Ultraläufer Philipp Sahm. Er verrät uns in dieser Podcastfolge, wie wir uns mit ein wenig Planung und Strategie auf einen Ultralauf oder sogar Ultratrail vorbereiten können. Wir erfahren, worauf es beim Ultra-Lauftraining und der mentalen Vorbereitung ankommt - und wir wir uns vor, während und nach dem Lauf am besten verpflegen. Viel Spaß beim Hören!(00:01:46) - Intro Ende(00:06:04) - Trendsport Ultralauf(00:08:09) - Inspiration Scott Jurek: So kam Philipp zum Ultralaufen(00:13:07) - Definition Ultralauf(00:17:19) - Kann jede:r einen Ultra laufen?(00:22:42) - Ultratrail vs. Ultralauf(00:25:17) - Was sind die häufigsten Fehler bei Anfänger:innen?(00:28:18) - Die richtige Pace im Training für den Ultralauf(00:31:56) - Spezielle Ultra-Trainingseinheiten(00:36:10) - Die richtige Lauftechnik: Trainingstipps(00:41:53) - Wie steigere ich meine Laufumfänge?(00:45:44) - Ausrüstung und Verpflegung für Ultraläufer:innen(00:53:55) - Welche Nährstoffe sollte man vor dem Wettkampf zuführen?(00:55:18) - (Lauf-)Verletzungen verhindern(01:01:13) - Wie gehe ich mit Schmerzen während des Laufs um?(01:04:27) - Mentales Training für den Ultralauf(01:14:04) - Regeneration nach dem UltraMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyFoto: Philipp SahmHier findet ihr Philipps Website!Philipp gibt's auch auf Instagram.Hier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 285. Wie viel Alkohol schadet der Leistung? - mit Dr. Stefan Pecher

    53:23
    Alkohol begegnet uns im Alltag überall, sogar auf Laufveranstaltungen - denn selbst in "alkoholfreiem" Bier steckt noch mehr Alkohol, als wir vielleicht glauben. In dieser Podcastfolge ergründen wir mit Sportmediziner Dr. Stefan Pecher deshalb, welchen Effekt Alkohol auf Freizeitsportler:innen hat. Wir erfahren, wie und ab welcher Menge Alkohol unsere sportliche Leistungsfähigkeit, unser Verletzungsrisiko und unsere Regeneration beeinflusst und bekommen die Antwort auf folgende Fragen: Lässt Alkohol wirklich die Muskeln schrumpfen? Kann uns Sport beim Ausnüchtern helfen? Und ist ein Glas Wein wirklich gesundheitsförderlich? Außerdem lernen wir, wie lange es dauert, bis Alkohol im Körper wieder abgebaut ist - und warum uns vegane Proteinshakes dabei helfen können. Viel Spaß!(00:01:35) - Intro Ende(00:05:07) - Ist ein Glas Wein am Tag wirklich gesund?(00:06:58) - Wie wirkt Alkohol im Körper?(00:09:59) - Ist auch schon ein Radler schädlich?(00:11:28) - Langfristige Schäden(00:14:18) - Bier nach dem Wettkampf: Gibt es positive Effekte?(00:15:57) - Erste Anzeichen für übermäßigen Alkoholkonsum erkennen(00:17:08) - Schneller ausnüchtern: Wann baut der Körper den Alkohol ab?(00:22:23) - Welche Auswirkungen hat Alkohol auf unsere sportliche Leistung?(00:24:37) - Schrumpft Alkohol die Muskeln?(00:28:41) - Einfluss von Alkohol auf die Fettverbrennung(00:32:37) - Wie wirkt Alkohol auf unsere Hormone?(00:36:36) - Richtig re-hydrieren(00:37:38) - Alkoholfreies Bier: Ist es wirklich besser?(00:44:57) - Der richtige Umgang mit AlkoholHier findet ihr Stefans Website.Foto: Stefan PecherMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!
  • 284. Mikrobiom dopen für mehr Fitness? - mit Dr. Jens Freese

    37:37
    Unser Darm-Mikrobiom beeinflusst unsere körperliche Gesundheit und sportliche Leistung - das Darm-Bakterium Veillonella beeinflusst womöglich sogar, wie schnell wir einen Marathon finishen. Können wir unser Mikrobiom also vielleicht so "dopen", dass sich unsere Fitness erhöht? Diese Frage beantwortet uns in dieser Podcastfolge Ernährungsimmunologe und -berater Dr. Jens Freese. Wir erfahren nicht nur, wie sich Intervallfasten und Nüchternläufe auf unser Mikrobiom auswirken, sondern auch, mit welchen Nahrungsmittel wir unser Mikrobiom unterstützen können. Außerdem diskutieren wir über die Einnahme von Probiotika-Präparaten. Inwiefern uns die gesünder machen können, hört ihr in der Folge!(00:01:40) - Intro Ende(00:02:07) - Wie beeinflusst Sport unser Mikrobiom?(00:03:31) - Veillonella: Super-Bakterien für Marathonläufer:innen?(00:08:39) - Depressionen, adé: Unser Mikrobiom & die Psyche(00:10:01) - Übertraining: So beeinflusst das Mikrobiom unsere Regeneration(00:13:11) - Mikrobiom fördern: Nüchterntraining(00:15:13) - Die vielen Benefits von Ballaststoffen(00:18:51) - Mikroben in fermentierten Lebensmitteln(00:25:09) - Länger leben durch Intervallfasten?(00:27:51) - Probiotika-Präparate: Viel hilft viel?(00:31:25) - Probiotika für Anfänger:innenFoto: Jens FreeseMusik: The Artisian Beat - Man of the CenturyHier findet ihr Jens' Website.Hier geht es zu Jens' Instagram-Seite.Hier findet ihr unsere aktuellen Gewinnspiele & Rabatt-Aktionen!