W&V Trendhunter

Share

No. 8 - Brand Communities

Season 1, Ep. 8

In der neuen Folge des "W&V Trendhunters" beschäftigen wir uns mit dem Thema Brand Communities und der Frage, wie man eine funktionierende Community eigentlich aufbaut. Menschen, davon ist Markenexperte Marc Sasserath überzeugt, müssen sich mit der Marke identifizieren können. Sie müssen sich einzigartig und besonders fühlen und durch die Community einen besonderen Stellenwert und Status erlangen. Wenn es die Marke dann noch schafft, die Community am Leben zu erhalten, dann hat sie alles richtig gemacht. Jedoch: Das kostet Zeit und Geld. Ohne diese beiden Faktoren lässt sich keine Community aufbauen.


In der aktuellen Folge sprechen wir darüber, wie sich diese beiden Ressourcen am besten investieren lassen, wie Marken ihre Konsument:innen ansprechen müssen und wo die Reise künftig hingeht - und welche Rolle das Web3 dabei spielt.


Shownotes:

Ab Mittwoch, 5. Oktober gibt es das Executive Briefing zum Thema.

Die von Lena zitierte Umfrage findet ihr hier.

Die Agentur von Marc Sasserath...

...und die von Neil Heinisch

Interesse an der Community "Freunde der Zeit"?

More Episodes