Share

Wusst ich nich

Songs mit Story


Latest episode

  • 9. Elton John - Rocket man

    28:10
    Manche führen lieber ein Leben, im Halbschatten eines Stars und was hat Elton Johns „Rocket Man“ eigentlich mit Tattoos zu tun?Wusstest du alles nich?Heute sprechen Matz und Christian über das sogenannte „Spaceage“ und fragen sich, ob sich viele große Persönlichkeiten, umringt von tausenden Menschen, nicht trotzdem oder gerade deswegen sehr einsam fühlen.Ob Elon Musk seine Kinder auf den Mars schießen würde und sie dort auch Netflix und Spotify hätten, erfahrt ihr in dieser Folge.Also ab in die Rakete, hört rein und singt mit Ihr wisst, ob es einen Film zu „The illustrated man“ gibt? Dann schickt uns ne Mail an: Kontakt:wusstichnich@gmx.de Die Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“

More episodes

View all episodes

  • 8. Runrig - "Loch Lomond"

    30:11
    Ein Lied, ohne das jetzt ein Bayer König von England wäre und dessen Melodie heute noch bei den Spielen des FC Köln ertönt.Wusstest du alles nich?Heute halten Matz und Christian eine kleine Geschichtsstunde ab, sprechen darüber, dass Gott Schottland für Motorradfahrer geschaffen hat und fragen sich, ob bald ein dritter Jakobiteraufstand ansteht.Ob der Gründer von McDonalds wohl Schotte war und wie toll es wäre einen persönlichen Dudelsackspieler zu haben, erfahrt ihr in dieser Folge.Also schnappt euch ´nen Whisky, hört rein und singt mit. Whisky ist eine durch Destillation aus vergorener Getreidemaische gewonnene und im Holzfass gereifte Spirituose. Brennt ziemlich, scheint aber manchen Menschen zu schmecken. Ihr kennt eine Band, die es schon länger gibt aber nicht mehr aus ihren Originalmitgliedern besteht? Dann schickt uns ne Mail an: Kontakt:wusstichnich@gmx.de Die Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“ 
  • 7. Madness - Our house

    26:23
    Skinheads haben früher zusammen mit Typen im Hawaiihemd gefeiert und Reggae ist entstanden, weil den Jamaikanern einfach viel zu heiß war.Wusstest du alles nich?Heute fragen sich Matz und Christian was die Band Madness eigentlich so toll an Häusern fand und beantworten die Frage was eigentlich zuerst da war, das Haus oder der Song? Außerdem beweisen die beiden, dass ihr Talent nicht nur in spontanen Gesangseinlagen liegt.Welches Genre Ska ist und wie sich Matz und Christian beim Beatboxen anhören, erfahrt ihr in dieser Folge.Also geht Nachhause, hört rein und singt mit. Beatboxen ist die Kunst, mit dem Mund Schlagzeug- und andere Percussions-Instrumente zu imitieren, wobei nur ein Mikrofon zur Hilfe genommen werden darf. Es hört sich nur entfernt nach dem an, was die beiden da machen. Ihr kennt weitere Lieder bei denen es um Häuser geht, oder Videos die in solchen spielen? Dann schickt uns eine Mail: Kontakt:wusstichnich@gmx.de Die Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“
  • 6. Suzanne Vega - "Tom's diner"

    28:17
    Die Prinzen hießen früher Herzbuben und was hat MP3 eigentlich mit Toms Diner zu tun?Wusstest du alles nich?Heute sprechen Matz und Christian darüber wo Suzanne Vega wahrscheinlich am liebsten ihren Kaffee getrunken hat und hängen dem philosophischen Gedanken nach, wie die Welt wohl wäre, wenn alle Menschen beim Rolltreppe fahren einfach mal mitdenken würden.Auch sonst hauen sie sich einfach mal wieder eine Menge Facts um die Ohren.Auf welche Art und Weise musikalische Themen serviert werden sollten und wann man dabei auf A Cappella zurückgreift, erfahrt ihr in dieser Folge.Also holt euch nen Drink, hört rein und singt mit. Ihr kennt noch mehr tolle A Cappella Songs? Dann schickt uns ne Mail damit an: Kontakt:wusstichnich@gmx.de Die Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“
  • 5. Oh Tannenbaum

    25:13
    Ein Lied, das fast jeder falsch singt und was hat der „O Tannenbaum“ eigentlich mit einer tragischen Liebe zu tun?Wusstest du alles nich?Heute sprechen Matz und Christian unter anderem über die Brennbarkeit von Bäumen, warum wir an den Festtagen keine Palme im Wohnzimmer stehen haben und über ein Lied, das irgendwie ganz schön underrated ist, seit es nur noch an Weihnachten erklingt.Wer alles am Ursprung dieses festlichen Klassikers beteiligt war, warum ihr mal wieder einen Baum umarmen solltet und ob das beim ein oder anderen schon an Dendrophilie grenzt, erfahrt ihr in dieser Folge.Also zündet ne Kerze an, hört rein und singt mit. Dendrophilie beschreibt übrigens nicht die Fixierung auf Zahnpflegeprodukte, sondern den Sexualtrieb, bei dem Lustgewinn aus dem Betrachten und Berühren von Bäumen entsteht. Falls ihr Bock habt einen „O Tannenbaum“ zu gewinnen oder noch andere Versionen des Songs kennt, schickt uns einfach fix ne Mail an: Kontakt:wusstichnich@gmx.de SocialMedia:Link InstaLink FB Die Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“
  • 4. The Pogues - "Fairytale of New York"

    28:46
    Heute verneigen wir uns vor einem der ganz großen und schrägen Gestalten der Musikwelt, der selbige leider Ende November verlassen hat: Shane MacGowan von den Pogues!Was haben der Micky Maus Club und Matt Dillon mit den Pogues  zu tun? Warum haben Matz und Chris noch keine Winterreifen und was zum heiligen Guinness ist der / die / das „Drunk Tank“?Wusstest du alles nich?In dieser Folge sprechen wir über Weihnachten als Problem und Lösung, darüber wir lange der gute Shane gebraucht hat um diesen sensationellen Weihnachtssong zu schreiben, wer es nicht überlebt hat ihn zu singen, wo er seinen Namen herhat und welche große Melodie in den Anfang eingeflossen ist.Also: Glüh-Guinness gezapft, Whisky parat gestellt, Weihnachtsmann-Mütze auf und in die neue Folge reingehört:Merry Irish Chrismas to you all! The Pogues sind eine der genialsten und stimmungsvollsten irish Folk-Punkbands (obwohl kaum ein Bandmitglied Ire ist oder war), gegründet als Pogue Mahone, was „Kiss my arse“ bedeutet und woraus sich der Name ableitet. Wenn Ihr wisst, wie der „Micky Mouse Club Ruf“ geht -schickt ihn uns!Kontakt:wusstichnich@gmx.de Die Songs zum Podcast findet ihr hier: PLAYLIST „Wusst ich nich“
  • 3. The Adverts - Gary Gilmore's eyes

    27:21
    Wie ist es durch die Augen eines Mörders zu blicken und was passiert eigentlich mit einem Menschen, wenn er das Organ eines anderen in sich trägt?Wusstest du alles nich?Heute sprechen Matz und Christian über die Notwendigkeit und Wichtigkeit von Organspenden und darüber, dass fast alle alten Punks irgendwie peinlich sind.Ob sich Matz mit Haut und Haar hergeben würde und welche Band eine gemeinsame Gruft besitzt, erfahrt ihr in dieser Folge.Also füllt den Organspendeausweis aus, hört rein und singt mit. Organspenden ist was Tolles, das du sogar noch machen kannst nachdem du die letzte Platte aufgelegt hast. Es rettet Menschenleben. Ihr habt 1977 ne neue Hornhaut bekommen und denkt es könnte die von Gary Gilmore sein? Dann schreibt uns ne Mail an:Kontakt:wusstichnich@gmx.deSocialMedia:InstaFacebookDie Songs zum Podcast findet ihr hier:PLAYLIST „Wusst ich nich“