The Blog Of Rock

Share

LILIAC

Season 1, Ep. 34

+++ Rock'n'Roll Family Business +++ Fünf Geschwister als neues Metal-Phänomen +++ Vampir-Image +++ Erstes Full-Album erscheint an Halloween +++


In dieser Episode stelle ich Euch einen der heißesten neuen Heavy Metal-Acts auf diesem Planeten vor: LILIAC, fünf Geschwister im Alter von 12 bis 21 Jahren, die gemeinsam aber mal ganz ordentlich abrocken. Aufgefallen sind sie mir schon weit vor über einem Jahr, als ich ihre Coverversionen diverser Klassiker wie zum Beispiel „Enter Sandman“, „Crazy Train“, „The Trooper“ oder „Rainbow in The Dark“ auf Youtube gesehen habe, die mehrere Millionen Aufrufe haben - pro Song! Besonders krass ist Sängerin Melody, die schon als als 15/16-jährige mit ihrer Wahnsinn-Stimme so manche gestandene Metal-Queen unter den Tisch gesungen hat.

Das Außergewöhnliche ist zudem: Die Band macht alles in Eigenregie: Die Kids rocken, die Mama macht das Merch und Papa LILIAC produziert die Band und ist der Kopf dieses Familien-Businesses. Ich glaube, da wächst etwas ganz Großeres heran!

Bandpage:

https://www.liliacband.com/


Videos:

„Nothing": https://youtu.be/U0cQy1dtGEc

„We Are The Children“ https://youtu.be/HCPbND-r4JQ

„Crazy Nights“ https://youtu.be/78ChQaNfsuQ


Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. 


APPLE PODCASTS

https://rock-podcast.de/apple


SPOTIFY

https://rock-podcast.de/spotify


DEEZER

https://rock-podcast.de/deezer


GOOGLE PODCAST

https://rock-podcast.de/google


SOUNDCLOUD

https://rock-podcast.de/soundcloud


YOUTUBE

https://rock-podcast.de/youtube



Follow Me 🤘

Podcast:

www.theblogofrock.com


Facebook:

Gruppe

https://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/

Fanpage

https://www.facebook.com/theblogofrock/


Instagram:

https://www.instagram.com/theblogofrock/


Twitter:

https://twitter.com/TheBlogOfRockx


Full Video Playlist

https://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgP


YouTube:

https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock

More Episodes

10/22/2020

JOE BONAMASSA (Part 2)

Season 1, Ep. 42
+++ Das neue Studioalbum "Royal Tea" im Track by Track mit JOE BONAMASSA +++In der heutigen Episode reisen wir direkt nach Nashville, wo wir einen der aktivsten Musiker der letzten zwei Jahrzehnte treffen:JOE BONAMASSA- der ungekrönte Kaiser des Modern Blues. Im Schnitt spielt er knapp 200 Shows pro Jahr - dazu hat er eine Discographie, die mittlerweile fast 40 Alben umfasst - Studio, Live und Kolloborationen. Die große Konstante ist, daß es gar keine gibt. Jedes Album klingt komplett anders als sein jeweiliger Vorgänger. Und auch für das neue Album, "Royal Tea“ hat sich Mr.BONAMASSAwieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Er hat es in den legendären "Abbey Road Studios" in London aufgenommen, um seiner große Liebe zum Britischen Blues den richtigen Raum zu geben. Dies ist Teil 2 mit einem ausführlichen Track by Track mit Original-Kommentaren. Das Album gibt eshier.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock
10/15/2020

JOE BONAMASSA (Part 1) (full english version)

Season 1, Ep. 41
+++ All about the new studio album "Royal Tea" +++ Recorded in London's Abbey Road Studios +++ Worries about the world after the pandemic +++ The desired date for a trip in the time machine +++In today's episode we travel straight to Nashville, where we meet one of the most active musicians of the past two decades: JOE BONAMASSA - the uncrowned emperor of Modern Blues. On average, he plays almost 200 shows a year - he also has a discography that now includes almost 40 albums - studio, live and colloborations. The big constant is that there aren't any. Each album sounds completely different than the previous one before. And also for the new album, "Royal Tea", Mr. BONAMASSA has come up with something very special. He recorded it in the legendary "Abbey Road Studios" in London to give his great love of British blues the right space. This is Part 1 - a detailed track by track will follow in the next episode. The album is available here.If you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock
10/15/2020

JOE BONAMASSA (Part 1)

Season 1, Ep. 40
+++ Alles über das neue Studioalbum "Royal Tea" +++ Aufgenommen in den Londoner Abbey Road Studios +++ Sorgen um die Welt nach der Pandemie +++ Das Wunschdatum für eine Reise in der Zeitmaschine +++In der heutigen Episode reisen wir direkt nach Nashville, wo wir einen der aktivsten Musiker der letzten zwei Jahrzehnte treffen: JOE BONAMASSA - der ungekrönte Kaiser des Modern Blues. Im Schnitt spielt er knapp 200 Shows pro Jahr - dazu hat er eine Discographie, die mittlerweile fast 40 Alben umfasst - Studio, Live und Kolloborationen. Die große Konstante ist, daß es gar keine gibt. Jedes Album klingt komplett anders als sein jeweiliger Vorgänger. Und auch für das neue Album, "Royal Tea“ hat sich Mr. BONAMASSA wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Er hat es in den legendären "Abbey Road Studios" in London aufgenommen, um seiner große Liebe zum Britischen Blues den richtigen Raum zu geben. Dies ist Teil 1 - ein ausführliches Track by Track folgt in der nächsten Episode. Das Album gibt es hier.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock