So bin ich eben! Stefanie Stahls Psychologie-Podcast für alle "Normalgestörten"

Share

Was hat Verletzlichkeit mit einem erfüllten Leben zu tun?

Vielen von uns fällt es schwer, uns unseren Partnern, Freunden oder Kolleg*innen gegenüber verletzlich zu zeigen. Oft geschieht dies aus der Angst heraus, auf Ablehnung zu stoßen. Verletzlichkeit ist aber ein wichtiger Schlüssel, wenn es darum geht, ein erfülltes Leben zu führen. Daher kommt heute: Ein Plädoyer für die Verletzlichkeit.


Du hast auch eine Frage an Steffi? Dann schreib uns an sobinicheben@randomhouse.de


Den erwähnten TED-Talk von Brené Brown findet ihr hier:

https://www.ted.com/talks/brene_brown_the_power_of_vulnerability

More Episodes