Schrödingers Katze

Share

Eigenverantwortung

Selbstbestimmtheit – determiniert oder nicht? Mode oder Idee? Karol Kosmonaut und Ingo Groepler-Roeser entwickeln im charakteristischen Freisprechmodus die notwendigen Widersprüche und Gemeinsamkeiten für die strittige Betrachtung des Grabens zwischen Anspruch und Wirklichkeit der öffentlichen Daseinsfürsorge auf der einen und des täglichen persönlichen Durchsetzungskampfs auf der anderen Seite. 


Wie gewohnt also ein ergebnisoffener Dialog mit dem Fokus auf Flexicurity, Motivation und Ergebniskritik. Am Beispiel verschiedener Thesen aus Zeiten Karl Schillers, Rothbards, Lassalles, Bakunins und der Brecht’schen TUI werden Willkürlichkeit und Planhaftigkeit des Ineinanderfließens von plötzlicher Schwarmintelligenz (früher »Kollektivgeist«) mit Individualismuskonzepten und »Lebensentwürfen« erörtert.


Groepler-Roeser und Kosmonaut praktizieren einen Schlängellauf um die Hürden der Selbstbestimmung, die es wahrscheinlich (so nicht) gibt.


Rezensiere und bewerte uns bei Apple Podcasts: https://apple.co/3sV3RlF

Folge uns bei Amazon Music: https://amzn.to/3gHHdHz

Folge und bewerte uns bei Spotify: https://spoti.fi/3rIZScb

Folge uns bei Deezer: https://deezer.com/show/3406312

Folge uns bei YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCSVlUM62EYQmgbknETDGbeA

Schreib uns auf https://twitter.com/schrkpo

More Episodes