Kale&Cake - Yoga, Nachhaltigkeit und persönliche Weiterentwicklung

Share

Warum dein Schlaf mehr als nur eine Ruhephase ist

Heute geht es um ein Thema, das eine essenzielle Bedeutung für unser Leben hat – sogar wichtiger als Ernährung und Sport. Es beeinflusst nicht nur unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden, sondern letztlich auch unsere Gesundheit - der Schlaf. Wenn du mal eine Nacht schlecht geschlafen hast, weißt du nun, wovon ich spreche & wie unfassbar glücklich, gesund & kreativ Schlaf machen kann. Doch warum ist das eigentlich so?


In dieser wirklich alles andere als einschläfernden Folge, habe ich mich genau darüber mit Dr. Christine Blume unterhalten. Sie ist Schlafforscherin am Zentrum für Chronobiologie der Universität Basel & konnte mir mit ihrem Expertinnenwissen nicht nur unglaublich hilfreiche Tipps, wie ich & letztendlich auch du deinen Schlaf verbessern kannst, sondern vor allem verständliche wissenschaftliche Erklärungen geben:


- Wie dein Schlaf-Wach-Rhythmus funktioniert

- Was passiert wenn du deine innere biologische Uhr nicht respektierst

- Was ausreichend Schlaf wirklich bedeutet

- Schlaf am Tag vs. Schlaf in der Nacht 

- Welchen Einfluss künstliches Licht auf deinen Schlaf hat und wie dein Gehirn im Schlaf arbeitet

   uvm. 


Wenn du mehr über Dr. Christine Blume erfahren möchtest, schau doch mal auf ihrer Webseite oder auf Instagram vorbei.


Besuche mich bei Instagram um noch mehr über die Journey zu erfahren


Kale&Cake auf Instagram


Mache mit mir und dem Team bei Kale&Cake online und offline Yoga/Barre/Workout

More Episodes

1/21/2022

Darf ich überhaupt noch reisen?

Weltenbummler aufgepasst! Ein nachhaltiges Leben und Fernreisen werden ja gerne als unvereinbar dargestellt. Aber hat nicht alles mehrere Seiten? Können wir mit Reisen nicht vielleicht auch einen positiven Beitrag leisten, so dass wirweiterhin die Welt erkunden & trotzdem die Umwelt schützen können?Diese Fragen haben mich vor & auch während meiner Reise durch Tansania immer wieder beschäftigt, denen ich gemeinsam mit Diana Körner, internationale Beraterin für nachhaltigen Tourismus, auf den Grund gehe.Wir lernten uns vor ein paar Woche auf Chumbe Island, ein international anerkanntes Naturschutzgebiet, welches als weltweit erste NGO das Parkmanagement und umfangreiche Umweltbildungsprogramme für Fischer*innen, Schulen, Beamt*innen und die Bevölkerung (mehr als 12.000 Teilnehmer*innen seit Beginn des Projekts) vollständig durch die Einnahmen der kleinen Öko-Lodge auf der Insel finanzieren, kennenund sprechen in dieser Podcast Folge über:Nachhaltiger Tourismus/Ökotourismus - was ist das?Welche Herausforderungen gibt es dabei?Welche Rolle spielen die Locals dabei?Tipps für nachhaltige ReisenDa ich so überwältigt von der Schönheit der Natur von Chumbe Island und dem Umweltbildungsprogramm dahinter bin, möchte ich gemeinsam mit Kale&Cake Schüler*innen aus Tansania, die zwar sehr nahe an Chumbe leben, aber noch nie ein Riff oder die Schönheit des Ozeans gesehen haben, ermöglichen, nach Chumbe zu reisen.Dazu habe ich für dich einen Charity Yoga Flow auf Chumbe Island aufgenommen, denn du ab sofort hier findest. Du selbst kannst entscheiden ob du 15 Euro, 20 Euro oder 50 Euro spenden möchtest. Die Spenden werden 1:1 weitergereicht.Unser Ziel ist es damit 660€ einzunehmen, damit wir 3 Schulklassen nach Chumbe Island schicken können, um zum ersten Mal in ihrem Leben zu tauchen & zu schwimmen.Mehr über Chumbe Island findest du hier oder verbinde dich mit Diana direkt zum Thema Ökotourismus hier. Hier findest du praktische Tipps für einen fairen Urlaub & ein Handbuch "how to be a responsible tourist". Besuche mich bei Instagram um noch mehr über die Journey zu erfahrenKale&Cake auf InstagramMache mit mir und dem Team bei Kale&Cake online und offline Yoga/Barre/Workout
1/14/2022

ReLove Yourself

Ich habe irgendwann entdeckt, dass ich unglaublich viel Energie daran verschwende, mich selbst klein zu machen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene.Ich habe mich gefragt, warum ich in Beziehungen bin, die mich nicht wertschätzen und ich mich nicht geliebt fühle. Naja, wenn ich mich nicht selbst wertschätzen kann und mir kein Gefühl von liebe gebe und es nicht einmal versuche, wie soll ich es dann von jemand anderem empfangen?In den letzten 6 Jahren habe ich eine unglaublich spannende Reise gemacht. Eine Reise zu mir selbst, um mich selbst besser kennenzulernen, die Beziehung zu mir zu stärken und zu verbessern. Denn ist die Beziehung zu uns selbst nicht die längste und intensivste Beziehung die wir führen?Auf dieser Suche und immer noch werdenden Entwicklung habe ich ein paar Dinge erkannt und erfahren, dass ich nun ein Leben viel näher an meinem Traumleben führe und MIT mir bin anstatt gegen mich & das ich viele dieser Anteile eigentlich schon als Teenie in mir hatte.In dieser für mich ganz besonderen Folge erzähle ich euch von meiner persönlichen Reise...& vor allem wie diese Reise mich inspiriert hat ein Programm für dich zu kreieren, dass auch dich dabei unterstützen soll, zu erkennen dass es nicht darum geht zu lernen dich zu lieben, sondern wieder zu erkennen, dass du bereits alles bist.Die ReLove Yourself Journey: mein 3-Wöchiges Programm mitmit Yoga, Journaling, Reflexion und Meditation, dass dich begleiten und inspirieren soll, mehr in Kontakt mit dir zu kommen und wiederzuerkennen, was für ein wundervoller Mensch du bist. Sie vereint alle Werkzeuge und Praktiken, die ich selbst in den letzten Jahren - mal bewusst und mal unbewusst - genutzt habe, um Frieden mit mir selbst zu schließen.Let’s shift: ReConnect - ReWild - ReLoveBis zum 07.02 kannst du die ReLove Yourself Journey zum Early Bird Preis für 109€ starten.Besuche mich bei Instagram um noch mehr über die Journey zu erfahrenKale&Cake auf InstagramMache mit mir und dem Team bei Kale&Cake online und offline Yoga/Barre/WorkoutAlle Infos zu den nächsten Yoga Teacher Trainings