Share

cover art for 7. Blütezeit V: Cannabiskonsum und Gesundheit - mit Prof. Dr. Eva Hoch

Hirnschmaus - Science Podcast

7. Blütezeit V: Cannabiskonsum und Gesundheit - mit Prof. Dr. Eva Hoch

Cannabis ist weltweit sehr beliebt. Der Konsum steigt seit Jahren und das Cannabis wird immer potenter. Damit entwickeln auch mehr Menschen eine Konsumstörung. Für uns ist dies Anlass, um unsere Reihe zur Cannabislegalisierung mit einer Episode über die gesundheitlichen Auswirkungen abzuschließen. Mit Prof. Dr. Eva Hoch sprechen wir über Wirkweisen, Risiken, psychische und physische Auswirkungen und Konsumstörungen.


Gerne teilen, wenn euch die Episode gefallen hat.


Quellen Einleitung:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/199720/umfrage/bevoelkerungsanteil-von-konsumenten-illegaler-drogen-nach-substanz/

https://www.globaldrugsurvey.com/gds-covid-19-special-edition-key-findings-report/

https://news.un.org/en/story/2021/06/1094672 https://www.unodc.org/res/wdr2021/field/WDR21_Booklet_5.pdf

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/428304/umfrage/entwicklung-des-cannabiskonsum-von-jugendlichen-und-jungen-erwachsenen/

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/begriffe-von-a-z/c/cannabis.html

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/255831/umfrage/verteilung-hauptdiagnosen-bei-stationaeren-suchtpatienten-nach-geschlecht/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/255827/umfrage/verteilung-hauptdiagnosen-bei-ambulanten-suchtpatienten-nach-geschlecht/

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1175273/umfrage/entwicklung-des-wirkstoffgehalts-von-haschisch-in-deutschland/

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1175275/umfrage/entwicklung-des-wirkstoffgehalts-von-marihuana-in-deutschland/#:~:text=Der%20Gehalt%20des%20Wirkstoffs%20THC,dagegen%20bei%20rund%2014%20Prozent


Das neue Buch von Eva Hoch: https://www.amazon.de/dp/3784436811


Unsere Social-Media Seiten:

https://www.instagram.com/hirnschmauspod/

https://twitter.com/Hirnschmaus


Kontakt:

kontakt(at)hirnschmaus.de

More episodes

View all episodes

  • 11. Im Reich der Träume: Was wir über Schlaf wissen - mit. Prof. Dr. Thomas Penzel

    57:48
    In dieser Episode tauchen wir tief in die faszinierende Welt des Schlafs ein. Diesmal beantwortet uns Prof. Dr. Thomas Penzel, wissenschaftlicher Leiter des Interdisziplinären Schlafmedizinischen Zentrums an der Charité Berlin und international anerkannter Schlafforscher, all unsere Fragen und gibt Einblicke in die Forschung und teilt derzeitige Erkenntnisse. Warum schlafen wir? Was passiert im Gehirn, wenn wir schlafen? Welche Bedeutung hat Schlaf für unsere Gesundheit? Was macht guten Schlaf aus? Gibt es ein allgemeingültiges Rezept für guten Schlaf? Taugen freiverkäufliche Präparate wie Melanin etwas? Was sind eigentlich Schlafstörungen und wie geht man am besten mit diesen um? All diese Fragen und noch mehr besprechen wir, also unbedingt einschalten, wenn ihr mehr über Schlaf erfahren wollt.Gerne folgen, bewerten, Glocke aktivieren und teilen, wenn euch die Episode gefallen hat - damit helft ihr uns sehr!Quellen Einleitung:https://de.statista.com/infografik/25655/umfrage-zu-schlafdauer-und-schlafproblemen-in-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1421126/umfrage/gruende-fuer-schlechten-schlaf-in-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1277683/umfrage/schlafdauer-der-deutschen/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1422101/umfrage/zunahme-diagnostizierter-schlafstoerungen-in-deutschland/Unsere Social-Media Seiten:https://www.instagram.com/hirnschmauspod/https://twitter.com/HirnschmausKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 10. Blatt für Blatt: Die Wissenschaft hinter Grünkohl - mit Dr. Christoph Hahn

    51:45
    In dieser Episode tauchen wir tief in die Welt des Grünkohls ein und enthüllen die wissenschaftlichen Geheimnisse, die in diesem grünen Superfood stecken. Erfahre mehr über die beeindruckenden gesundheitlichen Vorteile, die Grünkohl bietet, von seiner hohen Nährstoffdichte bis zu seinen besonderen Eigenschaften. Wir sprechen mit Dr. Christoph Hahn von der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, der sich seit seiner Bachelorarbeit mit Grünkohl beschäftigt, über die neuesten Forschungsergebnisse und die besten Methoden zur Zubereitung, um die Nährstoffe zu maximieren. Mach dich bereit, Blatt für Blatt die faszinierende Wissenschaft hinter Grünkohl zu entdecken!Gerne folgen, bewerten, Glocke aktivieren und teilen, wenn euch die Episode gefallen hat - damit helft ihr uns sehr!Quellen Einleitung:https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCnkohl https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1278975/umfrage/beliebtheit-von-gruenkohl/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/640349/umfrage/erntemenge-von-gruenkohl-in-deutschland/ https://www.statistik.niedersachsen.de/presse/starker-ruckgang-des-grunkohlanbaus-in-niedersachsen-im-jahr-2021-209941.html https://www.kohltourhauptstadt.de/gruenkohl-akademie/fachbereiche https://www.kohltourhauptstadt.de/gruenkohl-akademie/fachbereiche/lektion-2-kohlografie https://www.kohltourhauptstadt.de/gruenkohl-akademie/fachbereiche https://www.kohltourhauptstadt.de/gruenkohl-akademie/fachbereiche/lektion-2-kohlografieUnsere Social-Media Seiten:https://www.instagram.com/hirnschmauspod/https://twitter.com/HirnschmausKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 9. Durchbruch im Artenschutz: BioRescue und neue Reproduktionstechnologie - mit Dr. Susanne Holtze

    01:05:42
    In dieser Episode tauchen wir in die Welt des Artenschutzes ein und beleuchten die bahnbrechenden Fortschritte vom Forschungsprojekt BioRescue. Erfahrt, wie innovative Reproduktionstechnologien das Überleben von bedrohten Tierarten sichern sollen. Mit dabei ist Dr. Susanne Holtze und beantwortet uns alle Fragen zum Projekt und gibt uns spannende und tragische Einblicke in die bisherige Forschung.Gerne folgen, bewerten, Glocke aktivieren und teilen, wenn euch die Episode gefallen hat - damit helft ihr uns sehr!Quellen Einleitung:https://www.bmuv.de/faq/wie-viele-tier-pflanzen-und-pilzarten-gibt-es-sind-alle-schon-erforscht-und-bekannt#:~:text=Sind%20alle%20schon%20erforscht%20und%20bekannt%3F,-FAQ&text=Nach%20derzeitiger%20Sch%C3%A4tzung%20k%C3%B6nnte%20es,bekannt%20und%20wissenschaftlich%20beschrieben%20sind. https://www.bpb.de/kurz-knapp/lexika/lexikon-in-einfacher-sprache/327335/artensterben/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/37138/umfrage/artenvielfalt-organismen-auf-der-roten-liste/ https://www.geo.de/natur/oekologie/gute-nachrichten--380-neue-tier--und-pflanzenarten-entdeckt-33488754.html https://de.statista.com/statistik/daten/studie/165392/umfrage/rote-liste-bedrohte-tierarten-2010-und-2000/ https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0293083 https://www.ardalpha.de/wissen/natur/tiere/artenschutz/rote-liste/artensterben-aussterben-tiere-pflanzen-ursachen-gruende-100.htmlUnsere Social-Media Seiten:https://www.instagram.com/hirnschmauspod/https://twitter.com/HirnschmausKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 8. Schatten in der Tiefe: Internationales Ringen um den Tiefseebergbau - mit Prof. Dr. Alexander Proelß

    56:52
    In der Tiefsee befinden sich etliche wertvolle Ressourcen, die momentan für neue nachhaltige Technologien benötigt werden. Das wirtschaftliche Interesse an diesen Ressourcen ist demnach groß, doch ist derzeit noch kaum abschätzbar, welche Auswirkung ein Abbau dieser seltenen Metalle auf die Tiefsee hätte. Rechtlich stellt sich also die Frage: Wie reguliert man diesen Tiefseebergbau? Mit Prof. Dr. Alexander Proelß, Rechtswissenschaftler und Experte im Internationalen See- und Umweltrecht, sprechen wir darum über grundsätzliche Vorgaben des Seerechts, wem die Tiefsee gehört, über die International Seabed Authority und deren schwere Aufgabe und über das nervenaufreibende politische Ringen, dass im Hintergrund stattfindet.Gerne folgen, bewerten, Glocke aktivieren und teilen, wenn euch die Episode gefallen hat - damit helft ihr uns sehr!Quellen Einleitung:https://www.nytimes.com/2022/08/29/world/deep-sea-mining.html https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1364577/umfrage/nachfrage-nach-metallen-fuer-erneuerbare-energien/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/780826/umfrage/seltene-erden-nachfrage-ausgewaehlter-zukunftstechnologien-weltweit/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/217157/umfrage/reserven-an-seltenen-erden-in-ausgewaehlten-laendern/ https://en.wikipedia.org/wiki/Clarion-Clipperton_Zone https://www.isa.org.jm/wp-content/uploads/2022/06/tstudy6.pdf https://www.dw.com/de/rohstoffe-f%C3%BCrs-e-auto-vom-meeresboden/a-53604025https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fmars.2017.00418/fullhttps://www.nature.com/articles/s41467-023-43023-6 Unsere Social-Media Seiten:https://www.instagram.com/hirnschmauspod/https://twitter.com/HirnschmausKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 6. Blütezeit IV: Cannabis im Arzneimittelregal - mit Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl

    59:40
    Cannabis wird immer häufiger als Arzneimittel oder als Bestandteil von Arzneimitteln eingesetzt. Darum reden wir in dieser Episode mit Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl, Oberärztin an der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Wir besprechen warum Cannabis überhaupt als Arzneimittel in Frage kommt, für welche Krankheiten es derzeit bereits eingesetzt wird, bei der Behandlung welcher weiteren Erkrankungen ebenso ein Potential besteht und wie erforscht wird, ob Cannabis als Medikament überhaupt etwas taugt.Gerne teilen, wenn euch die Episode gefallen hat.Quellen Einleitung:https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1325311/umfrage/import-von-medizinischem-cannabis-nach-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1278875/umfrage/umsatzentwicklung-von-cannabinoidhaltigen-arzneimitteln-in-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1278913/umfrage/verordnungsvolumen-von-cannabinoidhaltigen-arzneimitteln-in-der-gkv/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1278747/umfrage/gkv-umsatz-mit-cannabinoidhaltigen-arzneimitteln-in-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1278777/umfrage/gkv-verordnungen-von-cannabinoidhaltigen-arzneimitteln/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1325321/umfrage/import-von-medizinalcannabis-nach-produktart-und-exportlaendern-nach-deutschland/Unsere Social-Media Seiten, um auf dem Laufenden zu bleiben:https://www.instagram.com/hirnschmauspodcast/https://twitter.com/HirnschmausUnsere Webseite:www.hirnschmaus.deKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 5. Blütezeit III: Cannabis-Ökonomie - mit Prof. Dr. Jutus Haucap

    42:08
    Die Legalisierung von Cannabis könnte weitreichende ökonomische Auswirkungen haben. In dieser Episode tauchen wir mit Prof. Dr. Justus Haucap in die faszinierende Welt der Cannabis-Ökonomie ein und erkunden, wie diese Veränderungen die Wirtschaftslandschaft prägen könnte.Wir reden über Steuereinnahmen, neue Arbeitsplätze und die Entwicklung des Marktes.Gerne teilen, wenn euch die Episode gefallen hat.Podcast von Prof. Dr. Justus Haucap:Feld & Haucap - Das Ökonomie BriefingBei Anruf WettbewerbQuellen Einleitung:https://tre.wa.gov/portfolio-item/washington-state-marijuana-revenues-and-health/ https://www.forbes.com/sites/roberthoban/2021/05/23/the-success-of-colorados-marijuana-tax-dollars/ https://www.mpp.org/issues/legalization/cannabis-tax-revenue-states-regulate-cannabis-adult-use/ https://newfrontierdata.com/cannabis-insights/cannabis-taxes-generate-106-billion-create-1-million-jobs-2025/ https://www.icf.com/insights/health/economic-impact-of-marijuana-sales-in-california https://www.dice.hhu.de/fileadmin/redaktion/Fakultaeten/Wirtschaftswissenschaftliche_Fakultaet/DICE/Bilder/Nachrichten_und_Meldungen/Fiskalische_Effekte_Cannabislegalisierung_final.pdf Unsere Social-Media Seiten, um auf dem Laufenden zu bleiben:https://www.instagram.com/hirnschmaus/https://twitter.com/HirnschmausUnsere Webseite:www.hirnschmaus.deKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 4. Blütezeit II: Gesellschaft im Rausch? - mit Dipl. Soz. Moritz Rosenkranz

    01:08:16
    Die zweite Folge unserer Serie "Blütezeit"! Heute sprechen wir über die gesellschaftlichen Auswirkungen einer Cannabis-Legalisierung und haben Dipl. Soz. Moritz Rosenkranz als Gast dabei. Dieser forscht derzeit schwerpunktmäßig zur regulierten Cannabisabgabe und Stimulanzien und ist damit perfekt, um unsere Fragen zu beantworten. Es geht um Cannabiskonsum, Konsumstörungen, Chancen, riskante Kulturtechniken und noch viel, viel mehr!Gerne teilen, wenn euch die Episode gefallen hat.Quellen Einleitung:https://de.statista.com/statistik/daten/studie/259337/umfrage/praevalenz-des-konsums-illegaler-drogen-unter-jugendlichen-in-deutschland/https://de.statista.com/statistik/daten/studie/223016/umfrage/entwicklung-des-cannabiskonsums-unter-deutschen-jugendlichen/https://de.statista.com/statistik/daten/studie/428304/umfrage/entwicklung-des-cannabiskonsum-von-jugendlichen-und-jungen-erwachsenen/https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1279793/umfrage/wahrgenommene-erhaeltlichkeit-von-drogen-unter-schueler-innen-ausgewaehlter-laender/ https://www.emcdda.europa.eu/publications/joint-publications/eu-drug-markets-report-2019_enhttps://www.bka.de/SharedDocs/Downloads/DE/Publikationen/JahresberichteUndLagebilder/Rauschgiftkriminalitaet/2022RauschgiftBundeslagebild.html?nn=27972 https://www.dbdd.de/fileadmin/user_upload_dbdd/05_Publikationen/PDFs/REITOX_BERICHT_2022/REITOX_Bericht_2022_DE_WB_08_Drogenmaerkte_und_Kriminalitaet.pdf https://www.emcdda.europa.eu/publications/pods/synthetic-cannabinoids_enUnsere Social-Media Seiten, um auf dem Laufenden zu bleiben:https://www.instagram.com/hirnschmaus/https://twitter.com/HirnschmausUnsere Webseite:www.hirnschmaus.deKontakt:kontakt(at)hirnschmaus.de
  • 3. Blütezeit I: Das neue Cannabis-Gesetz - mit Dr. Robin Hofmann

    01:16:29
    Der Start unserer Serie "Blütezeit"! Darin tauchen wir tief in die Cannabis-Legalisierungs-Pläne der Bundesregierung ein und haben das Vergnügen, Rechtswissenschaftler Dr. Robin Hofmann als unseren Gast zu begrüßen. Fragen, die wir besprechen, sind bspw., ob das Gesetz seine ambitionierten Ziele erreichen kann, wie Cannabis im Verkehr geregelt sein wird, welche Kritik es am Vorhaben gibt und noch vieles mehr. Quellen:https://www.spiegel.de/panorama/cannabis-legalisierung-in-deutschland-und-ihre-tuecken-die-tuetenwende-a-4f8b123c-02ef-4261-8b54-580c94573a0e https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Cannabis/Gesetzentwurf_Cannabis_Kabinett.pdf https://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/bundeskabinett-beschliesst-cannabisgesetz-pm-16-08-23.html https://www.bundesgesundheitsministerium.de/themen/cannabis/faq-cannabisgesetz-entwurf.html#:~:text=Der%20Gesetzesentwurf%20zur%20ersten%20S%C3%A4ule,Anfang%202024%20in%20Kraft%20treten. https://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/bundeskabinett-beschliesst-cannabisgesetz-pm-16-08-23#:~:text=Ziel%20ist%2C%20den%20Schwarzmarkt%20und,er%20nur%20bedingt%20m%C3%B6glich%20sein. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/702168/umfrage/polizeilich-erfasste-faelle-des-illegalen-handels-mit-cannabis-in-deutschland/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/864714/umfrage/anzahl-der-handelsdelikte-mit-rauschgift-in-deutschland-nach-art-der-drogen/ https://www.bundesdrogenbeauftragter.de/presse/detail/gefaehrliche-entwicklungen-auf-dem-rauschgiftmarkt-warnung-vor-cannabisprodukten-mit-synthetischen-cannabinoiden/ https://de.statista.com/statistik/daten/studie/428304/umfrage/entwicklung-des-cannabiskonsum-von-jugendlichen-und-jungen-erwachsenen/ https://www.bzga.de/fileadmin/user_upload/PDF/studien/BZgA_Alkoholsurvey_2021.pdf