Recommended episode

  • 4. Schattenmonster Angst 🧟‍♂️😰

    33:15
    Christine und Annika sprechen heute über Angst und wie man ihr begegnen kann. Es gibt für jedes Verhalten im Hier und Jetzt einen guten Grund im Dort und Damals. Unter jedem Dach ein Ach!„Angst hat eine große Familie.“ — Nietzsche„Jegliche Angst rührt daher, dass wir etwas lieben.“— Thomas von Aquin💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack// SHOWNOTES»Bleidecke« oder auch »schwere Decke«: https://leviadecke.de/pages/schwere-decke-von-levia-im-detailSelbstmitgefühl – Das Übungsbuch: Ein bewährter Weg zu Selbstakzeptanz, innerer Stärke und Freundschaft mit sich selbst:https://amzn.to/49BqEGv

More episodes

View all episodes

  • 6. Psssst… Sex! 🤫🍑🍆💦

    36:38
    Christine und Annika fragen sich, warum wir nicht alle mehr über Sex sprechen und ob diese Tabuisierung noch zeitgemäß ist. Beide merken, dass die Tabuisierung auch gendersensibel ist und sinnieren, warum nicht mehr Vulven auf Schultische geschmiert werden.💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack// SHOWNOTESKatja Levina: Bock – https://amzn.to/4cmiOTmKatja Levina: Sie hat Bock – https://amzn.to/3wZMGF9Audio-Porn:https://femtasy.com/dehttps://audiodesires.com/dehttps://dipseastories.comhttps://getcheex.comhttps://tryquinn.com/
  • 5. Wütende Frauen 🤬😶

    29:07
    In dieser Folge geht es um die Frage, warum Annika nicht auf ihre Wut zugreifen kann und Christine an manchen Tagen blitzschnell auf 180 sein kann. Vom wandernden Uterus bis hin zum Selbstmitgefühl werfen wir hier einen ersten Blick auf das Thema „wütend sein“.💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack// SHOWNOTESHysterie-Ursprung: https://www.deutschlandfunk.de/radiolexikon-hysterie-100.htmlKristin Neff: Kraftvolles Selbstmitgefühl für Frauen: Klar für sich selbst einstehen, engagiert handeln und Erfüllung findenhttps://amzn.to/3P73ss6 (Seiten 85-116: „Wütende Frauen“)Feministisches Blatthttps://wirfrauen.de/wut-zwischen-befreiung-und-zerstoerung/
  • 3. Grenzen setzen 🚧

    29:01
    »Nein ist ein vollständiger Satz.«💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack// SHOWNOTESAndrea Weidlich: Wo ein Fuck it, da ein Weghttps://amzn.to/47M5uEi
  • 2. Loslassen 🫱🏼

    29:07
    Christine und Annika lassen los und werden losgelassen. Ob durch die Partnerschaft oder den Tod eines lieben Menschen – wo spürt man das Gefühl … und wie geht man damit um?💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack// SHOWNOTESKristin NeffKraftvolles Selbstmitgefühl für Frauenhttps://amzn.to/425EZJ0„The God of Small Things“ von Arundhati Roy „… and the universe had a Joe-shaped hole.“https://amzn.to/3UeynWV»Du kannst nicht das nächste Kapitel deines Lebens beginnen, wenn Du ständig den letzten Abschnitt wiederholst.«— Michael McMillan
  • 1. Low energy, no energy 🪫⛑️

    35:44
    Sag mal, kennst du das auch? Ein Berg von Aufgaben, aber keine Kraft mehr? Wir reden in dieser Folge darüber, wie gut wir das beide kennen - leider! Und dass ein eiskaltes Bad für die Hände, der Lieblingssong und bewusstes Riechen manchmal schon ganz gut weiterhelfen können.Wir befassen uns auch ein bisschen mit der Löffeltheorie und sprechen darüber, dass man sich auch mal selbst als gutes Haustier sehen darf.Hör gern rein - vielleicht findest du ja Teile deiner eigenen Erfahrungswelt auch bei uns!💬 Chatte mit uns und anderen HörerInnen: herzensschwestern.fm/slack
  • Herzensschwestern | Wer wir sind

    07:07
    Annika (38, Lehrerin) und Christine (48, Leitungskraft im sozialen Bereich) sprechen über Gefühle und Gedanken - mit großem Herz, aber auch fundiert und mit viel Lebenserfahrung aus ungewöhnlichen Beziehungen und menschelnden Berufen.