Haschimitenfürst – Der Bobcast

Share

Der Bobcast und die Weihnachtspause

Season 2

Der Bobcast und die Weihnachtspause

 

Andreas Fröhlich und Kai Schwind ziehen ihre Schneeanzüge an und verabschieden sich in den Winterurlaub. Vor dem Bratapfel essen, Kerzen anzünden und Schlittenfahren lesen die beiden Besprecher Hörer:innen Feedback vor und berichten von der Tour „Die drei ??? und der dunkle Taipan“. Außerdem werden beim Gruß aus der winterlichen Hörspielküche diese Fragen beantwortet: Warum können alte „Die drei ???“ Cassetten leuchten? Welche Folgen sind perfekt für Weihnachten? Und wann wird der Bobcast wiederkommen…?

 

Wir freuen uns über Weihnachtsgrüße, Feedback, Kritik & Lob an Bobcast@dreifragezeichen.de

 

Das gesamte Bobcast-Team wünscht euch ein frohes Fest und einen guten Start in das neue Jahr.

 

 

„Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbH

Idee: Andreas Fröhlich/ Regie & Konzeption: Ralf Podszus/ Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich/ Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad/ Redaktion: Jens Nimmerrichter/ Produktion: Carina Schwarz/ Management & Koordination: Nina Schulze Pellengahr/ Redaktion Sony: Maike Müller/ Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/ Eine Produktion von Podever

More Episodes

11/20/2022

Der Bobcast und die gefährliche Erbschaft

Season 2, Ep. 17
Spannende Schnitzeljagd Schatzsuche in Rocky Beach, trotz sinnwidriger Skript-Schluderei: Skinny Norris fährt Auto, obwohl er so jung wie die drei Detektive ist und ein falscher Windhund schleicht sich ins Hörspiel. Bei „Die drei ??? und die gefährliche Erbschaft“ gibt es prächtige Premieren, denn Bobs Vater macht zum ersten Mal mit und Peter Pasetti bekommt als Alfred Hitchcock einen legendären Wutausbruch. Der alte Dingo und Testamentsvollschrecker Andreas Fröhlich findet nach über 40 Jahren endlich heraus, wo er eigentlich wohnt, Kai Schwind schlaubischlumpft mit Billabong-Fachwissen und Heikedine Körting spricht als Pamela Punti druckreife T-Shirt-Sprüche für Ü-50 Partys. Warum spielt die „Tagesschau“ auf einmal eine Rolle und die berühmte Visitenkarte überhaupt nicht? Klickt auf Play beim „Haschimitenfürst“ – aber erst noch schnell die Bronzebüste abstauben! Wir freuen uns über Fragen, Wünsche oder Anregungen! Bitte per mail an an: bobcast@dreifragezeichen.de „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbHIdee: Andreas Fröhlich/ Regie & Konzeption: Ralf Podszus/ Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich/ Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad/ Redaktion: Jens Nimmerrichter/ Produktion: Carina Schwarz/ Management & Koordination: Nina Schulze Pellengahr/ Redaktion Sony: Maike Müller/ Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/ Eine Produktion von PodeverShownotes:Einfach die CLARK App runterladen oder direkt auf die Website gehen (clark.de – für Deutschland oder goclark.at – für Österreich) und bei der Registrierung den Gutscheincode “BOBCAST“ eingeben.
11/6/2022

Der Bobcast und der Zauberspiegel

Season 2, Ep. 16
Rokokokokotte und weiterer Aussprache-Wahnsinn in Kai Schwinds Lieblingsfolge. Bei der ersten Die drei ??? - Aufnahme in den 80er-Jahren finden die jungen Hauptdarsteller langsam einen neuen Stil. Andreas Fröhlich bobbt immer mehr und recherchiert zu diesem vielschichtigen Abenteuer erstaunliches. Sprecher-Legende Jürgen Thormann feiert seinen Einstand und macht fortan regelmäßig und gerne mit – vorausgesetzt Heikedine Körting fährt ihn höchstpersönlich zum Aufnahmestudio. Warum sollten alle Die Drei ??? - Fans Marlen Krause ewig dankbar sein? Wie autoritär kann ein Räuspern sein? Und was ist eigentlich ein Hörspiel-Tourette?Setzt Eure gepuderte Perücke auf und los geht´s! Hört diesen Bobcast und danach „Die drei ??? und der Zauberspiegel“ – wie Kai: mit ehrfurchtsvoller Ganzkörper-Gänsehaut. Gast in dieser Podcast-Folge: Jürgen Thormann  Wir freuen uns über Fragen, Wünsche oder Anregungen! Bitte per mail an an: bobcast@dreifragezeichen.de „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbHIdee: Andreas Fröhlich/ Regie & Konzeption: Ralf Podszus/ Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich/ Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad/ Redaktion: Jens Nimmerrichter/ Produktion: Carina Schwarz/ Management & Koordination: Nina Schulze Pellengahr/ Redaktion Sony: Maike Müller/ Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/ Eine Produktion von Podever Versicher dich up mit der kostenlosen CLARK-App und erfahre alle Infos mit dem Code “BOBCAST“  zum Shopping-Gutschein hier.* *https://www.clark.de/landing/social/bobcast/
10/23/2022

Der Bobcast und der rasende Löwe

Season 2, Ep. 15
Die beiden Nussknacker-Gesichter Andreas Fröhlich und Kai Schwind freuen sich über diese klassische Einschlaffolge mit dem kopulierenden König der Tiere. Zum Glück landen sie nicht im Avocado-Dschungel des Todes, sondern im Dschungelland - dreißig Minuten entfernt von Rocky Beach. Auf dieser gewaltigen 56 Fußballfelder großen Parkfläche geht einiges verloren: ein Panther, das C von Jens Wawrczeck und manchmal auch die Logik … Dafür tauchen bei „Die drei ??? und der rasende Löwe“ die Kultsprecher Harald Pages und Horst Stark auf – und Andreas E. Beurmann hat als Onkel Titus eine seiner längsten Spielszenen im kürzesten Die drei ??? Abenteuer. Aber warum will Alfred Hitchcock die drei Detektive loswerden? Wie schleimig klingt Andreas als Radiomoderator? Und wird der Bobcast bald nur noch via CB-Funk gesendet?! Wer diese Hörspielbesprechung aufmerksam verfolgt, hat auf jeden Fall „mehr vom Leben“!  Wir freuen uns über Fragen, Wünsche oder Anregungen!  Bitte per mail an an: bobcast@dreifragezeichen.de „Haschimitenfürst – Der Bobcast“ ist ein Podcast von EUROPA, a division of Sony Music Entertainment Germany GmbHIdee: Andreas Fröhlich/ Regie & Konzeption: Ralf Podszus/ Moderation: Kai Schwind und Andreas Fröhlich/ Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad/ Redaktion: Jens Nimmerrichter/ Produktion: Carina Schwarz/ Management & Koordination: Nina Schulze Pellengahr/ Redaktion Sony: Maike Müller/ Covermotiv: Aiga Rasch (Illustrationen), Tom Presting (Gestaltung), Christian Hartman, Haakon Dueland (Fotos)/ Eine Produktion von PodeverShownotes:Hui Buh ist Zurück - Ab 03.11. nur im Kino.Das zweite Abenteuer von Hui Buh und seinen Freunden garantiert bestes Family Entertainment: Spannung , Emotionen und vor allem jede Menge Spaß​ Versicher dich up mit der kostenlosen CLARK-App und erfahre alle Infos mit dem Code “BOBCAST“  zum Shopping-Gutschein hier.* *https://www.clark.de/landing/social/bobcast/