Share

cover art for Bald geht´s los! Geburtsvorbereitende Maßnahmen - Teil 2

hallohebamme

Bald geht´s los! Geburtsvorbereitende Maßnahmen - Teil 2

Season 3, Ep. 10

In der letzten Folge haben wir euch bereits die Dammmassage, das Heublumenbad, Himbeerblättertee und Leinsamen als geburtsvorbereitende Maßnahmen vorgestellt, die den Geburtsprozess erleichtern sollen. Heute möchten wir noch drei weitere Maßnahmen besprechen, nämlich die so genannte Louwen-Diät, die geburtsvorbereitende Akupunktur und Datteln. Auch diesmal klären wir die wichtigsten Fragen, wie genau diese Maßnahmen wirken sollen, was es dabei jeweils zu beachten gibt und ob diese wissenschaftlich belegt sind.


Wie immer wünschen wir viel Spaß beim Zuhören!

 

Folgende Punkte sprechen wir an:

2:09 Die Louwen-Diät

5:17 Was ist der glykämische Index (GI)?

06:10 Wie ist die Louwen-Diät umsetzbar?

____________________________


08:22 [Anzeige]


Dieser Podcast wird präsentiert von der Dattelbox – deine süße Geburtsvorbereitung.

 

Hast du gewusst, dass in den letzten Wochen der Schwangerschaft der tägliche Verzehr von 6 Datteln, einen positiven Effekt auf die Geburt haben kann? Ja genau, richtig gehört, was sich wie ein Hausmittel von Oma anhört, konnten Forscher inzwischen tatsächlich in mehreren Studien nachweisen. Diese haben nämlich herausgefunden, dass durch die süßen Superfrucht nicht nur die erste Geburtsphase verkürzt sein kann, sondern auch das Frauen öfters einen natürlichen selbstständigen Wehenbeginn hatten.

Die Dattelbox, die wir gemeinsam mit NaraFood speziell für die Geburtsvorbereitung entwickelt haben, ist mit ihren frischen Bio-Datteln der perfekte Begleiter, für die letzten 5 Schwangerschaftswochen. Wenn ihr mehr über die Dattelbox und generell darüber erfahren wollt, wie der Verzehr von Datteln sich positiv auf die Geburt auswirken kann, dann schaut vorbei auf: dattelbox.hallohebamme.com

_____________________________


12:05 Gibt es zur Wirksamkeit der Louwen-Diät wissenschaftliche Belege?

13:22 Exkurs: Wie beginnt die Geburt? Was passiert dabei im Körper?

15:23 Was soll die Louwen-Diät bewirken?

16:40 Geburtsvorbereitende Akupunktur

17:56 Wie läuft eine geburtsvorbereitende Akupunktur ab und wie wirkt sie?

22:10 Ist der Effekt der geburtsvorbereitenden Akupunktur wissenschaftlich belegt?

24:21 Für wen ist die Akupunktur geeignet?

26:20 Gibt es dabei Risiken oder Nebenwirkungen und ist es schmerzhaft?

28:57 Wird das von der Krankenkasse bezahlt?

29:52 Datteln

30:49 Wie wirkt die Dattel im Zusammenhang mit der Geburt? Ist diese Wirkung wissenschaftlich belegt?

34:35 Wie viele Datteln muss verzehren und ab wann?

37:00 Welche Dattelsorten gibt es?


39:22 [Anzeige] Dattelbox/NaraFood


41:57 Darf man Datteln essen, wenn man einen Schwangerschaftsdiabetes hat?

__________________________


Hier findest du mehr Infos über uns:

Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/

Blog: https://hallohebamme.de

TikTok: http://tiktok.com/@hallohebamme

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A

Facebook: https://www.facebook.com/hallohebamme

More episodes

View all episodes

  • 10. Vom zu frühen Drang zu pressen bei Geburt bis zu unserem Must-Have im Wochenbett - wir beantworten eure Fragen

    43:36
    Jetzt seid ihr an der Reihe mit Fragen stellen! Ihr habt uns auf Instagram Fragen gestellt und wir beantworten diese heute in unserer letzten Folge der Staffel 4. Es wird persönlich, es wird um einige Fragen rund um die Geburt gehen und wie immer geben wir euch unsere Tipps und Tricks mit auf den Weg.Auf diese Fragen gehen wir ein:Warum soll man während der Geburt noch nicht pressen, obwohl man den Drang dazu hat?Verurteilen Hebamme und Ärzte mich, wenn ich nicht stillen möchte?Was waren eure persönlichen Must-Haves nach der Geburt eurer Töchter?Seid ihr euch immer einig oder streitet ihr euch auch mal?Wann sollte man anderen erzählen, dass man schwanger ist?Wie schwer war das schwerste Baby, dem ihr auf die Welt geholfen habt?Wie bekommt man das Iod nach der Bauchgeburt wieder ab?Wenn man einen weiten Weg zur Klinik hat, sollte man vorher anrufen?Würdest du nochmal den Schritt in die Selbstständigkeit gehen?Wie kann ein Leihe im öffentlichen Raum Hilfe leisten bei einer Geburt?________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es bestellen_________[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit.Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp ______Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 9. Tropfen für Tropfen - Abpumpen und Lagern von Muttermilch

    38:17
    Wie funktioniert das Abpumpen von Muttermilch, wann ist es sinnvoll und was gibt es dabei zu beachten? Heute sprechen wir über all diese Fragen und noch viele weitere. Außerdem erzählen wir auch von unseren sehr unterschiedlichen persönlichen Erfahrungen mit dem Abpumpen. Viel Spaß beim Zuhören! Folgende Punkte sprechen wir an:Warum kann Abpumpen sinnvoll sein?Wie kann Abpumpen die Produktion von Muttermilch drosseln? – das BlockstillenWann ist der richtige Zeitpunkt zum Abpumpen?Wie geht das Abpumpen der Muttermilch auf Vorrat?Wie geht das Abpumpen der Muttermilch, wenn nur gepumpt wird und nicht gestillt?Welche Arten von Milchpumpen gibt es und welche ist für mich geeignet?Kann man Milchpumpen auch leihen?Tipps zum Abpumpen & unsere Erfahrungen mit dem Abpumpen Wie kann man Muttermilch gut gewinnen?Was tun, wenn keine Muttermilch fließt?Hygiene beim AbpumpenWie lagert man Muttermilch richtig?Worin kann man Muttermilch aufbewahren? ________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es bestellen_________[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit.Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp ________Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 8. Alles ready? - Was sollte in die Kliniktasche

    32:00
    Der Geburtstermin rückt näher und damit die Frage: Was brauche ich denn während und nach der Geburt? An was muss ich unbedingt denken? In der heutigen Folge besprechen wir, wann und was ihr in die berühmte Kliniktasche packen solltet. Wie gewohnt verraten wir euch auch Insider-Tipps, an was man vielleicht nicht unmittelbar denkt, euch aber den Aufenthalt in Klinik oder Geburtshaus möglichst angenehm macht. So dass ihr euch auf das Wesentliche - die Geburt - konzentrieren könnt. Viel Spaß beim Zuhören!Folgende Fragen besprechen wir:1:10 Wann ist die ideale Zeit, die Kliniktasche zu packen?3:25 Was gibt es generell zu beachten: Ein guter Tipp vorneweg6:59 Was sollte in die Tasche für den Kreißsaal?13:13 An was sollte ich für eine Wassergeburt denken?14:25 Was sollte in die Tasche für nach der Geburt/ auf der Wochenstation?20:15 Was ist im Normalfall in der Klinik schon vorhanden?21:53 Welche Unterlagen und Dokument sollte ich zur Geburt dabeihaben?__________________ [Werbung]Diese Podcast-Folge wird präsentiert von ANITA:Bereits seit über 60 Jahren entwickelt ANITA maternity komfortable und funktionelle Wäsche und Dessous für Schwangerschaft und Stillzeit. Die hochwertige Still- und Umstandsmode begleitet dich während der Schwangerschaft, der Stillzeit und bei der RückbildungSchaut gerne mal im Onlineshop vorbei: Schwangerschaft, Stillzeit & Rückbildung | Anita maternityAnita bietet online auch einen sehr hilfreichen Größenrechner an: Online BH-Größe ermitteln | Der BH Größenrechner von ANITASeid ihr euch dennoch unsicher bei der richtigen Größe, könnt ihr ANITA jederzeit via Instagram kontaktieren: @anita_since1886_official_______ Mehr von uns: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 7. Berufswunsch Hebamme - das Hebammenstudium mit Prof. Dr. Nina Knape

    44:07
    Um Hebamme zu werden muss man mittlerweile studieren. Was die Idee dahinter ist und wie das Studium aufgebaut ist, besprechen wir mit Prof. Dr. Nina Knape. Sie ist Professorin für Hebammenwissenschaft an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und gibt uns einen Einblick in das Studium und verrät, wie man an einen Studienplatz kommt.Viel Spaß beim Zuhören! Folgende Punkte sprechen wir an:____________________________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es vorbestellen!____________________________- Seit wann muss man studieren, um Hebamme zu werden?- Warum gibt es die Hebammenausbildung nicht mehr?- Gibt es die Ausbildung zur Hebamme noch?- Wie sind die Zugangsvoraussetzungen für das Studium? Braucht man unbedingt das Abitur? Welche Eigenschaften sollte eine Hebamme mitbringen?- Weitere Beispiele, warum das Hebammenstudium wichtig ist- Wie ist das Studium aufgebaut?- Wie kommen Studierende an Praxisplätze?- Gibt es einen Masterstudiengang?- Wie hoch ist der Praxisanteil im Studium?__________________WerbungDiese Podcast-Folge wird präsentiert von Qualitas – Qualitätsmanagement für Hebammen: Qualitas ist ein Unternehmen, das sich auf die Erstellung von Qualitätsmanagement für freiberufliche Hebammen spezialisiert hat. Wir nutzen z.B. das Rundum-Sorglospaket. Dafür schicken wir einfach unsere Unterlagen (z.B. Fortbildungsbescheinigungen) zu Qualitas und sie erarbeiten unser QM-Handbuch und Auditbogen.Mit dem Code hallohebamme erhaltet ihr einen Rabatt in Höhe von 20% auf das Rundum-Sorglos Paket.Auch für Berufseinsteigerinnen gibt es ein super Angebot, den Startup Tarif. Schaut gerne mal auf der Qualitas Webseite vorbei.__________________- Wie anspruchsvoll ist das Studium?- Ist das Studium vergütet?- Wie viele Studienplätze gibt es?- Kann man auch in Teilzeit oder mit Kind studieren?____________________________ Mehr von uns: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 6. Ein Piks und Schmerzen weg? Eine PDA während der Geburt mit Anästhesistin Dr. Sophie Neuhaus

    37:54
    Will ich Schmerzmittel während der Geburt bekommen? Diese Frage stellt sich irgendwann, wenn man sich auf die Geburt vorbereitet. Wir klären heute gemeinsam mit der Anästhesistin Dr. Sophie Neuhaus was eine PDA ist, wie diese wirkt, welche Risiken es gibt und was Alternativen sein können.Folgendes sprechen wir an:Was ist eine PDA?Wann ist eine PDA möglich und unmöglich?Wie wird eine PDA gelegt und tut das weh?Was sind die Risiken?Was wird alles betäubt? Wie lange wirkt eine PDA?Was passiert nach der Geburt?Was muss man nach einer PDA im Wochenbett beachten?Ist mit PDA eine ambulante Geburt möglich?Gibt es Alternativen zur PDA?Was der Unterschied PDA und SPA? Hier findet ihr eine Illustration zur Veranschaulichung.Was passiert, wenn es mit PDA zu einer Bauchgeburt kommt?Wie schnell und lange wirkt eine SPA?Wie stellt man fest, dass die Betäubung wirkt vor einer Bauchgeburt?________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Hier könnt ihr es bestellen_________[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit. Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp ________Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 5. Stillfreundliches zufüttern - so kann es gelingen

    28:03
    Was kann man machen, wenn das Stillen an der Brust als alleinige Ernährung nicht reicht für ein Neugeborenes? Dann gibt es die Möglichkeit zuzufüttern, entweder mit abgepumpter Muttermilch oder Muttermilch-Ersatznahrung. Bei dem Thema merken wir immer wieder, dass es viele Unklarheiten und Unsicherheiten gibt, deshalb wollen wir in dieser Podcastfolge ausführlicher auf das Zufüttern eingehen und die verschiedenen Möglichkeiten genauer erläutern. Viel Spaß beim Hören!Wann kann das Zufüttern relevant werden?Welche Möglichkeiten gibt es für das Zufüttern an der Brust?Wie funktioniert das Füttern mit der Spritze?Wie funktioniert die pädiatrische Ernährungssonde?Was ist das Brusternährungsset und wie funktioniert es?Ist das Stillen mit dem Brusternährungsset in verschiedenen Positionen möglich?Was ist das Bechern und wie funktioniert es?Wie funktioniert das Löffeln?Was ist das Fingerfüttern? ________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es bestellen_________[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit. Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp ________Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 4. Dein Baby hat einen platten oder schiefen Kopf? - Prof. Dr. Michael Engel klärt auf

    26:45
    Es gibt verschiedene Arten der Kopfverformung und ganz unterschiedliche Gründe dafür. Aber egal bei welcher Verformung als Eltern kann man schon mal ganz schön erschrecken, wenn man feststellt, dass das Köpfchen des Kindes nicht ganz rund ist. Wir sprechen heute mit dem Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgen Prof. Dr. Michael Engel über die verschiedenen Therapiemaßnahmen und geben euch Tipps mit an die Hand, wie ihr einer lagerungsbedingten Kopfverformung bestmöglich vorbeugen könnt.Was sind Kopfverformungen und woher kommen diese?Wie kommt es zu einer Diagnose?Wann sollte man bei einem Verdacht zum Arzt?Wie viele Kinder sind davon betroffen?Gibt es präventive Maßnahmen, um eine lagerungsbedingte Kopfverformung vorzubeugen?Welche Therapiemaßnahmen gibt es?Was ist die erste Anlaufstelle bei einem Verdacht auf Kopfverformung?________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es bestellen_________[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit. Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp ________Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6AFacebook: https://www.facebook.com/hallohebamme
  • 3. Ist eine Wassergeburt das Richtige? Findet es mit uns heraus

    30:28
    Irgendwann während der Schwangerschaft stellt sich die Frage: Wie und wo möchte ich eigentlich gebären und eine Möglichkeit ist da die Wassergeburt. In dieser Folge wollen wir euch alles Wichtige zur Wassergeburt erzählen, damit ihr herausfinden könnt, ob eine Wassergeburt für euch in Frage kommt oder nicht. Dabei gibt es für uns wie immer keine Tabuthemen – viel Spaß beim Hören!Folgende Themen sprechen wir an:Was ist eine Wassergeburt und für wen kommt sie in Frage?Was sind Ausschlusskriterien für eine Wassergeburt?Wie sollte man sich auf eine Wassergeburt vorbereiten?Sind bestimmte Voruntersuchungen nötig?Vorteile einer WassergeburtIst das Risiko für Geburtsverletzungen geringer?Kann man Schmerzmittel oder eine PDA bekommen?Wie läuft eine Wassergeburt ab?Realtalk: Was sollte man vor einer Wassergeburt wissen?Zu welchem Zeitpunkt geht es in die Wanne?Darf die Geburtsbegleitung mit ins Wasser?Welche Geburtspositionen sind möglich?Wo wird die Plazenta geboren?Tipps für die WassergeburtKann man sich auch während der Geburt umentscheiden?_______EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Hier könnt ihr es bestellen_______[Anzeige] Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit. Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp _______Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6A
  • 2. Huch, was wächst denn da? Hämangiom-Spezialist Dr. Fabian Ruping klärt auf

    19:11
    Als Eltern kann man sich ganz schön erschrecken, wenn kurz nach der Geburt am Körper des Kindes ein Hämangiom anfängt zu wachsen und schnell größer wird. In dieser Folge begrüßen wir ganz herzlich unseren Gast Dr. med. Fabian Ruping, Spezialist für Hämangiome. Wir klären was Hämangiome, auch Blutschwämmchen genannt, sind und wie sie entstehen. Außerdem sprechen wir darüber, wann eine Behandlung nötig ist und wie diese aussehen kann. Viel Spaß beim Zuhören!Folgende Punkte sprechen wir an:Was sind Hämangiome?Wie häufig treten Hämangiome auf?Woher kommen Hämangiome?Kann man dagegen vorbeugen?Bis zu welchem Zeitpunkt sind sie sichtbar?Wie lange wächst ein Hämangiom?Ab wann sollte man sie behandeln?Wie sieht eine Behandlung aus?Warum werden die Organe untersucht?___________EigenwerbungUnser Buch „Hallo Hebamme - Liebevoller und ehrlicher Rat für Wochenbett und Babyzeit“ ist in eurer Buchhandlung oder online und jetzt auch als Hörbuch verfügbar. Wir haben darin unser Wissen, was wir jetzt schon seit über 5 Jahren online teilen, kompakt in ein Nachschlagewerk zusammengefasst. Wir geben euch einen ehrlichen Einblick in die erste Zeit nach Geburt.Hier könnt ihr es bestellen_______Anzeige Entdecke mamly – deine digitale Begleiterin durch Schwangerschaft und Mutterschaft. Diese App vereint die Weisheit von Achtsamkeitstrainerinnen, die Expertise von Schwangerschaftsexpertinnen und bietet direkte Unterstützung in 1:1 Gesprächen durch die mamly Coaches – und das alles ohne Wartezeit. Ein besonderes Highlight: Für Versicherte der Techniker Krankenkasse und der Debeka ist die Nutzung kostenfrei. Nutzerinnen anderer Krankenkassen können ebenfalls eine Kostenübernahme beantragen. Erfahre mehr über mamly und die Möglichkeiten zur Kostenübernahme auf www.mamly.de oder lade dir direkt die App herunter: https://onelink.to/mamlyappdownloadMamly findest du auch auf Instagram: @mamlyapp _______Hier findest du mehr Infos über uns, sowie weitere Tipps und Tricks rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und das Wochenbett: Instagram: https://www.instagram.com/hallohebamme/Blog: https://hallohebamme.deTikTok: http://tiktok.com/@hallohebammeYoutube: https://www.youtube.com/channel/UChZ8gv6ucjJ99xynspyWN6AFacebook: https://www.facebook.com/hallohebamme