Share

cover art for Metallica hautnah und doch so fern

Gnadenlos

Metallica hautnah und doch so fern

Ep. 15

GNADENLOS, die Fünfzehnte: Zacke Zahn ist aus der Axel One-freien Zeit zurück und jetzt haben sich die Beiden wieder lieb. Oder etwa nicht? Währen ZZ sich am Strand räkelte, vertrieb A1 sich die Zeit bei einem Ausflug allein allein, Erlebnisbericht hier. Die Folge rumpelt weiter und nimmt plötzlich Fahrt auf, Themen flippen nur so durch den Raum: Die Festival-Saison startet an diesem Wochenende mit Rock am Ring im Park, Dust Bolt supporten Kerry King, Doro ist jetzt 60, Jesus Lizard veröffentlichen nach 26 Jahren ein neues Album (im September), Die Sex Pistols lassen Johnny Rotten verrotten, Richard Patrick (Filter) ist schnell knatschig, aber Metallica sind die Größten - auch im kleinsten Detail. ZZ erzählt von seiner Begegnung der dritten Art. Und überhaupt: ZZ ist zu blöd (oder zu aufgeregt), Falling In Reverse richtig zu benennen, für ihn heißen sie From Reverse. Weiterhin: Was haben Septic Flesh mit Skorpionen am Hut...oder waren es die Scorpions? Hört rein, nicht weg. We are all...all we are! Echt jetzt?


Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:

https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/

https://www.instagram.com/axel_one/

https://www.instagram.com/zacke_zahn/

More episodes

View all episodes

  • 20. Ein Prinz auf Abwegen

    59:51
    GNADENLOS, die Zwanzigste: Axel One und Zacke Zahn professionalisieren sich. Immer, wenn Axel One ausgeht, passiert was. Ganz aufgeregt stürmt er in die Sendung, beim Die Prinzen-Auftritt gab es einen handfesten Skandal, A1 tat diesen sozialmedial kund und es hagelt seitdem Interaktion. Die Band selbst hat sich auch bei A1 gemeldet, die ganze Story gibt es - hier und nur heute. Zacke Zahn hat sein lang erwartetes Kino-Special dabei und schwelgt in Erinnerungen an viele Originale, die 2024 für Remakes herhalten müssen. Dafür, dass er wenig im Kino ist, präsentiert er sich aber ganz gut. Ob er Hilfe eingekauft hat? Kaufen würde er sich gerne auch die neueste Merchandise-Idee von Mastodon, die zusammen mit Kelly's Death Pickles eine limitierte Pickles-Edition rausbringen, also Gurken in scharfem irgendwas - aber nur in den USA. Seriously? Wie soll ZZ denn da rankommen? Und In Extremo schieben ab heute die Wolken, wir schieben mit und geben so einige Referenzen dieses starken Stücks zum Besten. Nur soviel: keine Sendung ohne eine Muse-Referenz. Auch diesmal nicht. So ein starkes Stück.Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 19. Jon Bon Jovi kocht für mehr Menschlichkeit

    01:00:30
    GNADENLOS, die Neunzehnte: Die Woche verfliegt in Lichtgeschwindigkeit, die Themen stapeln sich. Axel One bezichtigt Zacke Zahn, passiv aggressiv zu sein, dabei befindet sich dieser in Hard Rock-Laune und redet nur dauerwelliges Zeug. Beide hingegen feiern Jon Bon Jovi! Kann man 2024 eigentlich nicht mehr so richtig vertreten, zumindest musikalisch, aber welchen Dienst der Sänger und Gitarrist an der Menschheit erbringt - ohne es an die große Werbe-Glocke zu hängen - hier erfahrt ihr es! ZZ und A1 versprechen euch: ein sagenhafte Story! Absoluter Geniestreich seitens Axel auch: ein Live-Anruf während der Sendung bei In Extremo-Schlagzeuger Specki T.D. Wir ringen ihm das erste Geheimnis um das kommende Album WOLKENSCHIEBER ab...das müsst ihr gehört haben! Weiterhin sinnieren wir über die Pause Neaeras direkt nach dem Comeback und wie oft Nikki Sixx von Mötley Crüe wohl schon scheintot war. Peace out!Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 18. Bosheit, Tod und Hass in der Szene

    52:43
    GNADENLOS, die Achtzehnte: Endlich volljährig, denken sich auch die Freizeit-Jugendlichen Zacke Zahn und Axel One und nehmen uns mit auf eine weitere Reise durch ihr kleines Gnadenlos-Universum. ZZ war im Kino und hat sich beGEISTern lassen, A1 hingegen hat in der Nachbarschaft neue Freunde gefunden und führt seitdem ein Tomatentagebuch. Oder so ähnlich. Dann stoßen sie aber auf einen recht diskutablen Kern und fragen sich ein weiteres Mal, warum bei den Bösewichtern der Szene alles Eklige so schnell in Vergessenheit gerät und auch niemand bei den Schurken anständige Wiedergutmachung einfordert. ZZ treibt es um, warum der Szene-Liebling Dave Grohl gegen Taylor Swift hasst, A1 hingegen will die Donauinselfest-Veranstalter mal fragen, mit welcher Begründung sie Itchy wegen einer Klimaaktivistin, die im Rahmen ihrer Show sprach, rauswerfen konnten? Und der Tod von Shifty Shellshock (Crazy Town) trifft beide irgendwie, solch ein Ableben kommt immer überraschend, obwohl der Sensenmann grad in diesem Fall nicht wirklich überrascht hat. Macht die Musik jetzt zwar nicht besser, dennoch kommt "Butterfly" auf die Slaylist. Never forgive, never forget!Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 17. Das Licht wird schwärzer für Black Sabbath und Megadeth

    43:46
    GNADENLOS, die Siebzehnte: Axel One fragt Zacke Zahn, wer oder was eigentlich dieser Axel Rudi Pell ist. ZZ unternimmt einen kleinen Ausflug in die ARP-Szene und A1 staunt offenen Mundes und möchte fortan nur noch Axel Rudi One genannt werden...das sollte die kleinste Übung sein. Größer gedacht werden muss bei dem Thema, wann eigentlich das Ende gekommen ist? Also das Ende vom Heavy Metal an sich. Trotz Fan-Scharen fühlt es sich bei vielen Bands nach dem letzten Mal an. Oder kommt es Zaxel One nur so vor, liegen sie vielleicht doch falsch? Ihr erfahrt es hier. ZZ erzählt von seinem bewegten Wochenende in Athen, bei dem er trotz 41 Grad im Schatten nicht geschwitzt hat und trauert mit A1, dass dieser seinen Auftritt auf dem roten Teppich bei der Ghost-Filmpremiere in Berlin absagen musste. :-( Wie das erste persönliche Treffen der Beiden auf dem Full Force ausgeht, erfahrt ihr auch...aber erst nächste Woche. Rite here rite now.Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 16. Festival-Fieber, AC/DC, Muse und Manowar

    01:07:42
    GNADENLOS, die Sechzehnte: Axel One versucht, Zacke Zahn von seinen neuen Koch-Praktiken zu überzeugen und vertritt interessante Ansätze, die eventuell alles revolutionieren. Eventuell. Keine Revolution ist bei der neuen Offspring-Scheibe zu erwarten, A1 testete schon mal die erste Single aus. Zacke Zahn erzählt wieder was aus der Mottenkiste und zwar, wie er auf Muse traf. Ja, die Muse, die einen Zeppelin bei den Shows schweben lassen. Auch die Vorbereitungen aufs Full Force laufen auf Hochtouren, A1 und ZZ wappnen sich für zweieinhalb durchdrehende Tage unter freiem Sternenhimmel. Ach ja, Lou Bega ist der erfolgreichste deutsche Künstler - sagt A1. Und Volbeat machen ein neues Album - demnächst. Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 14. The Offspring + Ed Sheeran = Big Love

    42:27
    BlablablaMacht Zacke normalerweise.Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 13. System Of A Down liegen am Boden

    53:45
    GNADENLOS, die Dreizehnte: Axel One und Zacke Zahn im Stress. ZZ will ein paar Tage verreisen, also wird vorgearbeitet. Die Themen der Wilden 13 haben es dennoch in sich. Was ist nur los bei System Of A Down fragen sich die beiden. Die Kreativität scheint futsch, ein Album ist seit Jahren nicht in Sicht und Shows werden nur bei Vollmond an Ostern gespielt. Jedermannfraus Lieblingsband will nicht mehr so richtig antreten, aber abtreten auch nicht. Serj Tankian sorgte in einem aktuellen Interview für Lichtblicke, aber alles irgendwie unverbindlich. Zaxel One arbeiten sich dran auf. Einen Blick werfen sie auch auf das Phänomen Electric Callboy. Seit einigen Jahren haben sie den Turbo angeworfen und überzeugen mit ihrem Witz und ihrem Core selbst Fans auf der anderen Seite des Atlantiks. Deutsche Bands im englischsprachigen Raum sind ja oftmals nur Trend-Erscheinungen. Wir diven deep und nehmen euch mit. We got the moves.Vielleicht ist es an der Zeit, aufzuhören. Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/
  • 12. Die Beatsteaks machen Ernst und spielen in ostdeutschen AJZs

    55:01
    GNADENLOS, die Zwölfte: Fremdschämen oder mitfiebern? Das fragen sich Axel One und Zacke Zahn auch. Die Rockstarvilla mit Kissin' Dynamite, Visions Of Atlantis und Exit Eden hinterlässt leichtes Geschmäckle und spaltet die Fanlager. Die einen heben den Daumen, die anderen senken die Köpfe - um nicht mehr hinschauen zu müssen. Der Unterhaltungswert ist kurzweilig, es wird viel getrunken, wenig geschlafen und sinnlos in den Tag gelebt - wir haben die ersten beiden Folgen mit euch angeschaut. Respekt geht raus an die Beatsteaks! Sie touren durch AJZs, die vornehmlich im Osten Deutschlands liegen, um, wie sie selbst sagen, diejenigen zu unterstützen, die durch die derzeit politische Entwicklung starken Gegenwind erfahren. Wir folgen der Forderung nach mehr Solidarität und applaudieren! Das Dutzend ist voll, das nächste kann kommen...und ja, ZZ arbeitet an der Kontaktaufnahme zu Joey DeMaio. Love Bites!Folgt uns für mehr und weniger mehr kluge Inhalte:https://www.instagram.com/gnadenlos_official666/https://www.instagram.com/axel_one/https://www.instagram.com/zacke_zahn/