Latest episode

  • 2. Friedman im Gespräch: Demokratie

    01:41:24
    Was steht auf dem Spiel, wenn wir von der Verteidigung der Demokratie reden? Wie lässt sie sich verteidigen? Tun wir genug? Was wäre die Alternative? Was ist die größte Gefahr für die Demokratie: Rechtsradikale? Totalitäre Regime weltweit? Der unkontrollierte Markt? Die KI? Was kann man Anti-Demokrat:innen entgegensetzen?Das fragte Michel Friedman die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sowie den Soziologen Armin Nassehi am 21. Januar 2024. In dieser Podcastfolge hören Sie die Aufzeichnung der Veranstaltung aus dem Berliner Ensemble.#BEpodcast #BEfriedman

More episodes

View all episodes

  • 1. Friedman im Gespräch: Menschen

    01:08:33
    Vor 13 Jahren fand die erste Ausgabe von Friedman im Gespräch statt. In einer Sonderausgabe zur Bar-Mizwa der Reihe befragt der Pianist Igor Levit zur Abwechslung Michel Friedman und diskutiert mit ihm, was es bedeutet Mensch zu sein. Ist der Mensch des Menschen Wolf? Was bedeutet Brechts, der Mensch sei des Menschen Schicksal? Dürfen wir auf Andere hoffen? Auf Solidarität? Auf Gemeinschaft? Gemeinschaft mit und vor allem ohne wen? Wieviel Harmonie zwischen Menschen ist möglich? Wieviel Streit nötig?Pianist Igor Levit befragte dazu Michel Friedman in einer besonderen Ausgabe der Diskursreihe „Friedman im Gespräch“ am 17. November 2023. Diese Podcastfolge ist eine Aufzeichnung der Veranstaltung aus dem Berliner Ensemble.#BEpodcast #BEfriedman
  • Friedman im Gespräch | Trailer

    01:06
    Wenn die Politik keine Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit findet – könnte es an den falschen Fragen liegen? Im Fokus der Diskursreihe „Friedman im Gespräch“ des Berliner Ensembles stehen seit über 10 Jahren die existenziellen und politischen Themen der Gegenwart. Im Gespräch mit Gäst:innen aus Politik, Kunst und Wissenschaft sucht Autor, Publizist und Philosoph Michel Friedman regelmäßig die Auseinandersetzung. Intensiv, kontrovers, neugierig auf emanzipatorisches Potential und eindeutige Positionierungen greift er aktuelle Debatten und Ereignisse auf, um sie in Hinsicht auf das zu befragen, was unsere Gesellschaft trennt – und zusammenhält. Schickt uns Euer Feedback zum Podcast per Mail an podcast@berliner-ensemble.de oder schreibt uns Eure Meinung auf den Social-Media-Kanälen unter dem Hashtag #BEpodcast.