Behind the pod

Share

BMW: Hypnopolis

Season 2, Ep. 27

In der 27. Folge von „Behind the pod“ blicken wir auf das Soundbranding in Podcasts. Ein ausgezeichnetes Beispiel ist dafür der Podcast "Hypnopolis" von BMW. Von diesem futuristischen-fiktiven und interaktiven Hörspiel gibt es mittlerweile schon zwei Staffeln, der preisgekrönte Komponist Hans Zimmer steuerte einen Teil der Sounds bei. Wir hören in den Hochglanz-Podcast und besprechen: Wie kam es zur Zusammenarbeit mit Hans Zimmer? Was sind die Kostenpunkte bei solchen Produktionen und wieso lohnt sich die Investition in solche Audioformate für BMW?


Exklusive Antworten liefert Cora Ernst. Sie ist verantwortlich für den Bereich Digital Audio & Voice Strategy bei BMW und teilt im Gespräch mit Felicia Mutterer ihre Erfahrungen mit "Hypnopolis".


Links zur Episode:

BMW Hypnopolis

Interaktiver Tatort

Behind the pod Lufthansa Backup


Mehr Informationen zu Corporate Podcasts:


W&V: https://www.wuv.de/podcast

Achtung! Broadcast: https://achtung.de/agencies/achtung-broadcast

More Episodes