Share

cover art for #64 Gute Beziehungen führen mit Eva-Maria Zurhorst

Frauenstimmen

#64 Gute Beziehungen führen mit Eva-Maria Zurhorst

Ep. 64

+++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++

Meine heutige Gesprächspartnerin ist Eva-Maria Zurhorst. Die Paarberaterin und Bestsellerautorin ist der Chef-Schutzengel der Liebe. In ihrem Buch mit dem provokativen Titel Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest hat sie schon vor vielen Jahren klar gemacht: Wer eine gute Beziehung will, muss eine gute Beziehung zu sich selbst haben. Wie ist das mit der Selbstliebe? Kann sie jede Beziehung retten? Was ist das größere Problem von Frauen, dass sie sich zu schnell trennen oder dass sie zu lange aushalten? Wann ist es Zeit, zu gehen? Wie viel Gewohnheit darf es in langen Beziehungen geben? Und wie viel Abenteuer muss sein? Eva-Maria und ich sprechen über Nähe und eigene Räume, über gruselige Filme und warum man, um seine Ehe zu retten, bereit sein muss, sie zu beenden. Dieses Gespräch hat mir in so vielen Momenten wirklich die Augen geöffnet. Eva-Maria ist eine erfahrene, besonnene und an der Realität des Lebens und der Liebe orientierte Frau. Von ihrem Wissen profitieren zu dürfen, war für mich eine wirkliche Bereicherung. Ich hoffe, das wird es für euch auch sein und ich wünsche euch viele Erkenntnisse beim Zuhören.

Mehr zu Eva-Maria Zurhorst:

Mehr zu Ildikó von Kürthy:

(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:

Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.

More episodes

View all episodes

  • 71. #71 Wie die Ablösung von unseren Eltern gelingt mit Sandra Konrad

    55:30
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++Heute spreche ich mit der Diplompsychologin und Bestsellerautorin Sandra Konrad darüber, wie wir die wichtigste Aufgabe unseres Lebens lösen, nämlich uns von unseren Eltern abzulösen, ohne die Verbindung zu verlieren. Sandra hat ein ergreifendes Buch geschrieben, das ich verschlungen habe. Es heißt Nicht ohne meine Eltern – Wie gesunde Ablösung all unsere Beziehungen verbessert. Darin ist so viel Weisheit und Ermutigung enthalten: wie es gelingen kann, ein selbstbestimmtes, ein freies Leben zu führen, indem wir aufhören, unseren Eltern übel zu nehmen, dass sie auch nur Menschen waren. Dass sie Fehler gemacht haben, vielleicht sogar unverzeihliche. Es geht darum, inneren Frieden zu finden. Es geht darum, dass wir uns selbst die Mutter, der Vater sein können, der uns damals gefehlt hat. Es geht darum, dass wir uns eingestehen, dass es zu spät ist für eine glückliche Kindheit. Dass es aber niemals zu spät ist, erwachsen zu werden und Verantwortung für unser Leben zu übernehmen.Mehr zu Sandra Konrad:www.paar-und-familientherapie.deNicht ohne meine Eltern – Wie gesunde Ablösung all unsere Beziehungen verbessert (Buch und Hörbuch)Das beherrschte Geschlecht – Warum sie will, was er will (Buch)Liebe machen – Von der Überforderung eines Gefühls und wie Beziehungen trotzdem gelingen (Buch)Das bleibt in der Familie – Von Liebe, Loyalität und uralten Lasten (Buch und Hörbuch)Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 70. #70 Unerschrocken dem Ziel entgegen mit Sanni Beucke

    01:01:12
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++Heute spreche ich mit Sanni Beucke. Sie ist eine Naturgewalt voller Willenskraft, Abenteuerlust und Furchtlosigkeit. Bei den Olympischen Spielen in Tokio gewann sie die Silbermedaille im Segeln. Statt sich damit zufrieden zu geben und ein gemütliches Leben zu leben, begann sie mit dem Offshore-Segeln. Für uns Laien: Das ist ganz allein auf dem Ozean, ganz weit weg vom Land und ganz schön gefährlich. Natürlich kennt Sanni Angst und Einsamkeit und die Verzweiflung bei Rückschlägen. Und das alles schildert sie mitreißend und offen in ihrem Buch Gegen den Wind und in unserem Gespräch. Und sie erzählt, was das Meer, die Urgewalt und die Demut, mit der man der Natur begegnen muss, mit ihr macht. Wie lebendig und frei sie sich fühlt, wenn sie allein auf dem Ozean ist und ganz auf sich gestellt. Nebenbei bemerkt wäre das mein ganz persönlicher Albtraum, denn ich fühle mich nur wohl, wenn ich allein und ganz auf mich gestellt auf meinem Daybed liege. Umso faszinierter war und bin ich von dieser kraftvollen Frau, die tatsächlich auch in mir die Lust auf das ein oder andere winzig kleine Abenteuer geweckt hat. Ich wünsche euch eine spannende Zeit mit Sanni, die sagt: »Du segelst durch eine Welt der Wunder und manchmal passierst du dabei ganz ohne Vorwarnung das Tor zur Hölle. Dann spielt die Natur verrückt oder deine Seele. Manchmal auch beides zusammen.«Mehr zu Sanni Beucke:www.sannibeuckesailing.orgGegen den Wind – Mein Traum von den Weltmeeren (Buch und Hörbuch)Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 69. #69 Gut informiert durch die Wechseljahre mit Dr. Katrin Schaudig

    01:06:15
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++ Ich spreche heute mit Dr. Katrin Schaudig. Sie ist Gynäkologin, Präsidentin der Deutschen Menopause Gesellschaft und hat in Hamburg eine Praxis für endokrinologische Gynäkologie. Was nichts anderes heißt, als dass diese Frau alles über Hormone weiß. Das Thema Menopause ist wichtig und umstritten. Sind die Wechseljahre ein natürlicher Prozess, den Frauen einfach aushalten müssen? Wie gefährlich ist eine Hormonbehandlung? Was sind eigentlich die Wechseljahre? Wann beginnen sie und wie lange dauern sie? Auf all das gibt uns Katrin heute sehr klare und kompetente Antworten. Aus meiner Sicht sind die Wechseljahre eine verdammt schlechte Laune der Natur. Ich hatte das Glück, gut beraten zu sein und habe mich schnell nach einer kurzen, aber heftigen Leidensphase für eine Hormonbehandlung entschieden. Was mir wirklich die Freude am Leben zurückgegeben hat! Wenn man Katrin fragt, ob sie pro oder kontra Hormone sei, dann sagt sie: »Ich bin pro Frauen.« Ich möchte euch allen dieses Gespräch sehr ans Herz legen, denn das A und O bei diesem Thema ist Information und Aufklärung. Egal ob man sich für oder gegen eine Behandlung entscheidet, wichtig ist, dass die Grundlagen, aufgrund derer man diese Entscheidung trifft, richtig sind. Katrin Schaudig liefert euch diese Grundlagen. Ich wünsche euch die notwendigen Erkenntnisse, die jede Frau haben sollte, die sich in dieser ganz besonders herausfordernden Lebensphase befindet oder auf sie zugeht.Mehr zu Dr. med. Katrin Schaudig:www.hormone-hamburg.deKompass Wechseljahre. Von Hitzewallungen bis Gewichtszunahme: Hormontherapie – ja oder nein? (Buch, mit Dr. Anneliese Schwenkhagen)Hormongesteuert – Der Wechseljahre-Podcast mit Dr. Katrin Schaudig (open.spotify.com)Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 68. #68 Habe den Mut, du selbst zu sein mit Tijen Onaran

    01:10:55
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++ Heute spreche ich mit einer Unternehmerin, Investorin, Autorin, Jurorin in der Höhle der Löwen und einer der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Ihr könnt euch also vielleicht denken, dass ich ungewöhnlich nervös war vor diesem Gespräch mit Tijen Onaran. Sie ist, das sagt sie selbst, die Vielfalt auf zwei Beinen. Und für mich war sie vor dem Gespräch eine auffällige, laute, beeindruckende und manchmal auch etwas einschüchternde Frau, die all das kann, wovon ich nur träume. Und dann ist sie mir innerhalb von Minuten ans Herz gewachsen. Und zu meinem Respekt vor ihr gesellte sich eine große Zuneigung. Diese Frau ist eine, die sich traut, sich selber zu liken. Und zwar so lange, bis es auch andere tun. Sie ist eine Löwin, aber sie hat Puls und sie hat Angst. Und sie kennt Schwächen und Zweifel. Sie beherrscht die lauten und zunehmend auch die leisen Töne. Und sie hat ein großes Herz für Frauen, die endlich ihren eigenen Weg gehen wollen. Ich wünsche euch gute Unterhaltung und viel, wie man es heute nennt: Empowerment.Mehr zu Tijen Onaran:www.tijen-onaran.deBe Your Own F*cking Hero. Trau dich – weil du es kannst (Buch und Hörbuch)Be Your Own F*cking Hero – das Workbook (Buch)Nur wer sichtbar ist, findet auch statt – Werde deine eigene Marke und hol dir den Erfolg, den du verdienst (Buch und Hörbuch)Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 67. #67 Kinder gut durch die Pubertät begleiten mit Elisabeth Raffauf

    01:01:31
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++ Heute spreche ich mit der Diplompsychologin Elisabeth Raffauf. Sie hat ein großartiges Buch geschrieben mit einem fantastischen Titel: Die tun nicht nichts, die liegen da und wachsen. Es geht um Pubertierende. Wie lebt man mit ihnen? Wie überlebt man mit ihnen? Wie behält man die Hoffnung, dass doch noch mal irgendwann was aus ihnen wird? Und wie behält man die Nerven? Zur Vorbereitung auf dieses Gespräch habe ich in einem uralten Buch gelesen. Es erschien 1988 und mein Vater hat es geschrieben. Er war Pädagogikprofessor und sein Buch hieß Einzelkinder. Darin gibt es ein Kapitel, in dem er seine Sorgen und Nöte mit mir, seiner abweisenden und launischen Teenagertochter, niederschrieb. Es hat mich sehr berührt, das jetzt nochmal zu lesen, wo ich selbst an seiner Stelle bin und seine Ratlosigkeit und auch seine Gekränktheit so gut verstehen kann. Ich wünsche euch gute Unterhaltung und viele Erkenntnisse bei dem folgende Gespräch und vielleicht können wir zusammen lernen, wie man durch die Pubertät der eigenen Kinder erwachsen werden kann.Mehr zu Elisabeth Raffauf:www.elisabethraffauf.deDie tun nicht nichts, die liegen da und wachsen – Was in der Pubertät hilft (Buch)Wann ist endlich Frieden? Antworten auf Kinderfragen zu Krieg, Gewalt, Flucht und Versöhnung (Buch mit Günther Jakobs)Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 66. #66 Angst haben und es trotzdem machen mit Franca Cerutti

    01:06:29
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++ Heute spreche ich mit Franca Cerutti, Psychotherapeutin, Podcasterin und Autorin des aufrüttelnden Buches Psychologie to go! Wie verrückt sind wir eigentlich?, über das Thema, vor dem ich am meisten Angst habe: nämlich über Angst. Und ich sag es lieber gleich: Dieses Gespräch ist ungemütlich und sehr anstrengend für Menschen wie mich, die ihre Komfortzone besonders eines finden: herrlich komfortabel. Ich bin eine Vermeiderin und liebe den Weg des geringsten Widerstands. Dabei finde ich bei Franca Cerutti zwar viel Verständnis, aber sie betont leider auch immer wieder: Der Weg geht mitten durch. Angst ist gierig und greift sich immer mehr von deinem Leben, wenn du sie lässt. Vermeiden ist nie eine Lösung. Wir sprechen über Mut und Motivation, über falsche Intuition, über sensible Feuermelder und destruktive Gedanken und darüber, wieder Herrin im eigenen Haus zu werden. Franca erzählt von der inneren Omma und wie wichtig es ist, so zu leben, dass unser späteres Ich ein zufriedenes Ich sein kann. Ich wünsche euch viele Erkenntnisse und vor allem viel Mut, diese Erkenntnisse zu Taten werden zu lassen.Mehr zu Franca Cerutti:franca-cerutti.dePsychologie to go! Wie verrückt sind wir eigentlich? (Buch und Hörbuch)Francas Podcast Psychologie to go!Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • Bonus: »Eine halbe Ewigkeit« – Neujahrslesung

    31:49
    Das neue Jahr beginnt nicht mit Frauenstimmen, sondern mit einer Frauenstimme, und zwar mit meiner. Und die möchte euch zunächst einmal alles, alles Liebe und Gute wünschen. Steckt ihr noch voller guter Vorsätze oder habt ihr die ersten schon wieder über Bord geworfen? Ich habe mir in diesem Jahr überlegt, dass mich Vorsätze eigentlich mehr stressen, als dass sie mir Gewinn bringen. Ich will dieses Mal versuchen, mir keine Vorsätze zu machen, sondern mich stattdessen allmählich an einen moderaten und ausgeglichenen Lebensstil heranzutasten, der keine Silvester-Drama-Daten mehr braucht, an denen sich dann angeblich alles verändern soll. Aber ich gerate ins Plaudern. Denn eigentlich möchte ich euch ankündigen, worum es in der heutigen Folge geht. Es ist eine Neujahrslesung. Ich werde euch den Anfang aus meinem neuen Roman Eine halbe Ewigkeit vorlesen. Es passt so gut zum Jahresbeginn, denn es geht um meine alte, einigen vielleicht von euch noch bekannte Heldin Cora Hübsch, die so einiges loslassen möchte in ihrem Leben und dabei vor einem Altpapiercontainer mitten in eine ausgewachsene Midlife-Krise stürzt. Aber hört selbst! Ich wünsche euch gute Unterhaltung und freue mich, wenn ihr in zwei Wochen wieder dabei seid, wenn es weitergeht mit den Gesprächen über das Klagen, das Lachen und das Klügerwerden.Ihr findet Ildikós neues Hörbuch Eine halbe Ewigkeit im Buchhandel und auf den Download- und Streamingplattformen.Mehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.
  • 65. #65 Mit Maren Kroymann das Alter enttabuisieren

    01:25:29
    +++ Hier findet ihr alle Infos zu unseren Sponsoren, Links zu den Rabattaktionen etc.: lnkfi.re/frauenstimmen +++ Meine heutige Gesprächspartnerin ist Maren Kroymann. Sie ist Schauspielerin, Sängerin, Feministin und Kabarettistin. Und sie ist 74 Jahre alt. Das sage ich deswegen so ausdrücklich, weil es in unserem Gespräch viel darum geht, was es bedeutet, alt zu werden, sich alt zu fühlen oder eben sich nicht alt zu fühlen. Warum sollte man sich jung fühlen, wenn man alt ist? Im Gespräch mit Maren kam ich mir zwischenzeitlich vor wie eine naseweise Teenagerin, die glaubt, sie wisse schon alles über das Leben und dann feststellen muss, dass noch so viel Unbekanntes und Wunderbares vor ihr liegt. Maren Kroymann ist das beste Beispiel dafür, dass das Leben und das Wachstum und das Werden nicht zu Ende gehen müssen, nur weil man ein bestimmtes Alter erreicht hat. Wir sprechen über unser Verständnis und unser Unverständnis von Sexyness, über Äußerlichkeiten und Innerlichkeiten, über das, was vor uns liegt und über den Mut, das zu tun, was uns schwerfällt. Ich habe dieses Gespräch mit Maren Kroymann sehr genossen und hoffe, dass ihr es als ebenso bereichernd und ermutigend empfindet.Mehr zu Maren Kroymann:marenkroymann.de // Maren bei InstagramAm 4. Januar könnt ihr in der ARD ab 23.45 Uhr ein sehr schönes Maren-Kroymann-Double-Feature sehen: die neue Kroymann-Folge Ist die noch gut? und im Anschluss ihr Bühnenprogramm In My Sixties.Maren Kroymann zu Gast bei Böttinger. Wohnung 17 in der ARD-MediathekMehr zu Ildikó von Kürthy:www.ildikovonkuerthy.deIldikó von Kürthy bei Facebook und Instagram(Hör-)Bücher von Ildikó von Kürthy:Eine halbe Ewigkeit (Buch und Hörbuch)Mondscheintarif (Buch und Hörbuch)Morgen kann kommen (Buch und Hörbuch)Es wird Zeit (Buch und Hörbuch)Hier gibt es weitere Bücher und Hörbücher von Ildikó von Kürthy.Frauenstimmen ist eine Produktion von argon podcast.